STIEBEL ELTRON: Warmwasser muss ganz einfach sein / Leicht zu bedienen in jedem Alter (BILD)

Warmwasser muss ganz einfach sein
Leicht zu bedienen in jedem Alter (BILD)

   

Holzminden (ots) - Die demographische Herausforderung ist längst bekannt, unsere Gesellschaft altert rasant. Ende 2010 waren von den etwa 82 Millionen Einwohnern in Deutschland rund 17 Millionen 65 Jahre und älter. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes war damit bereits mehr als jeder fünfte Einwohner im Rentenalter - und die Zahl steigt. Natürlich wollen auch ältere Menschen nicht auf die Annehmlichkeiten des täglichen Lebens verzichten.

Beispielsweise bei der täglichen Körperpflege in der Dusche. Was wird erwartet? Hahn auf, Wasser marsch - und von Anfang an die richtige Wohlfühltemperatur. Ältere Menschen fragen meist nicht mehr, was das Gerät alles kann, ihnen ist daran gelegen, dass man mit dem Produkt einfach nur duschen oder baden kann. So schön es auch ist, diverse Einstellungen vornehmen zu können: Mit der Vielfalt möglicher Funktionen steigt in aller Regel auch die Schwierigkeit beim Bedienen eines Gerätes.

Und das bringt oft Probleme mit sich. Es ist ein schmaler Grat zwischen technisch Möglichem und von Kundengruppen gewünschten Features, zwischen einfacher Bedienbarkeit und umfangreichem Zusatznutzen.

Nicht so beim vollelektronischen Durchlauferhitzer DHE electronic comfort von STIEBEL ELTRON. Er bietet für jeden Warmwassernutzer vollkommenes Vergnügen - egal ob alt oder jung, ob gesund oder mit körperlichen Einschränkungen. Mit kinderleichter Bedienbarkeit für alle, die lediglich bei einer bestimmten Wunschtemperatur duschen, baden oder Händewaschen wollen. Aber mit zahlreichen Zusatzinformationen für all diejenigen, die mehr wissen wollen. Auch die Sicherheit ist garantiert: Durch die Möglichkeit einer individuellen Einstellung der Grenztemperatur ist perfekter Verbrühschutz gegeben.

Eine Mini-Funkfernbedienung gehört serienmäßig zum Gerät. Damit kann man die Wunschtemperatur auch aus der Dusche oder der Badewanne heraus einstellen - Erleichterung und Komfort für alle, die nicht so gut zu Fuß sind.

Eine besondere Auszeichnung und Würdigung wurde dem DHE durch die Nominierung für den vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) ausgeschriebenen internationalen Produkt-Award "Badkomfort für Generationen" 2012/13 zuteil. Nominiert werden ausschließlich Produktlösungen für barrierefreie Bäder, die durch Design und Funktionalität den Herausforderungen des demografischen Wandels begegnen.

Die intelligente Elektronik passt die Heizleistung und damit dem Energieverbrauch automatisch der benötigten Wassermenge, der Kaltwassertemperatur und natürlich der eingestellten Temperaturwahl an. Das angenehm große, beleuchtete Display zeigt die gewählte Temperatur weithin sichtbar an. Und wer gerne sparen möchte, für den ist der DHE electronic comfort sowieso das richtige Warmwassergerät. Im Vergleich zu hydraulisch geregelten Geräten spart man bis zu 30 Prozent Wasser und Energie - und das können bis zu 150 Euro im Jahr sein.

Pressekontakt:

Michael Birke
STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG
Leiter Unternehmenskommunikation
37601 Holzminden
Tel.: 05531 / 702-95684
michael.birke@stiebel-eltron.de