BKM Bausparkasse Mainz AG

Neben Fest- und Tagesgeld jetzt auch langfristige Anlagen
BKM erweitert ihr Angebot für die Geldanlage

Mainz (ots) - Seit Jahren gilt die BKM - Bausparkasse Mainz AG als eine der ersten Adressen für hochprofitable Geldanlagen. Dem Festgeld-Angebot des Unternehmens (maxFestgeld mit Laufzeiten von drei und sechs Monaten sowie von einem bis zu zehn Jahren) werden immer wieder attraktive Zinssätze bescheinigt. So schrieb das "Handelsblatt" am 8.1.2008, dass die BKM mit 4,61% für die einjährige Laufzeit " den besten Festgeldzins ohne Einschränkungen zahlt."

Ihr Geldanlage-Angebot hat die BKM jetzt um eine Reihe interessanter Hochzinsprodukte erweitert. Zu nennen ist vor allem die maxTopzinsanlage mit einem aktuellen Jahreszinssatz von 5,75 % im ersten Jahr. Schon ab 5000 Euro kann man von diesen Topzinsen profitieren. Dazu besteht die Möglichkeit, auch in den folgenden vier Jahren eine attraktive Verzinsung zu erhalten.

Als abgezinster Sparbrief ist der maxSparbrief etwas für Anleger mit Weitblick: Beim Kauf (Anlagebetrag ab 5.000 Euro) werden die zu erwartenden Zinsen und Zinseszinsen abgezogen. So zahlt man weniger und profitiert von Anfang an vom Zinsertrag. Die Zinsgutschrift erfolgt am Ende der Laufzeit. Sie liegt zwischen einem und 10 Jahren, was sich schon ab 2009 steuerlich positiv auswirkt. Denn dann greift die Abgeltungssteuer von nur noch 25 %. In diesem Jahr unterliegen Kapitalerträge noch dem persönlichen Steuersatz von bis zu 42 %. Mit einem aktuellen Zinssatz von bis zu 4,70 % p.a. kann sich der maxSparbrief in jedem Falle sehen lassen.

Wer sein Geld flexibel aber auch profitabel anlegen möchte, entscheidet sich für das maxHochzinssparen. Je größer hier das Anlagekapital, desto höher sind auch die Zinsen. Ab 100.000 Euro werden zur Zeit 4,0 % p.a. vergütet. Der Zinssatz ist variabel und orientiert sich an der Marktentwicklung. Nach einem Jahr kann man bereits über die Anlage verfügen. Bis zu 2.000 Euro werden auf Wunsch monatlich vorschusszinsfrei ausgezahlt.

Eine echte, vor allem lukrative Alternative zum Sparbuch ist das maxBonussparen. Hier ist man weder an feste Laufzeiten noch an Mindestanlagen gebunden. Als Basiszins gibt es 0,65 % p.a. und dazu für den Teil des Guthabens, der ein ganzes Kalenderquartal auf dem Sparkonto liegt, einen Quartalsbonus von 3,33 %. Bereits nach drei Monaten kann man über sein Geld verfügen. Bis 2.000 EUR monatlich werden auf Wunsch ohne Vorschusszinsen ausgezahlt.

Wer sich in kleinen Schritten ein Guthaben aufbauen möchte, hat mit dem maxSparplan die passende Anlageform gefunden. Bereits ab einem monatlichen Anlagebetrag von 25 Euro ist der Sparplan interessant, wobei man zwischen festen und variablen Zinsen sowie einer Laufzeit zwischen fünf und zehn Jahren wählen kann. Nach acht Jahren gibt es einen Bonus von 3,50%, nach 10 Jahren weitere 6,50% Bonuszinsen. Der aktuelle Zinssatz für die Anlage ab 150 Euro beträgt 2,85 %. Die Kündigungsfrist beläuft sich auf 12 Monate.

Abgerundet wird das Geld-Anlageangebot der BKM durch das maxTagesgeld. Für diese Anlage, die schon wegen ihrer Flexibilität immer mehr Freunde findet - das Geld ist täglich verfügbar und es fallen keine Gebühren an - bietet die BKM im Moment 3,86 % p.a. Damit gehört das Unternehmen zu den Tagesgeld-Anbietern mit höchster Verzinsung.

Über die Sicherheit ihrer Anlagen müssen sich die Kunden der BKM im Übrigen keine Gedanken machen. Das Unternehmen gehört der gesetzlich vorgeschriebenen Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH an und ist Mitglied des Bausparkassen-Einlagensicherungsfonds e. V. Durch diese Mitgliedschaft sind die Kapitalanlagen bis zu einer Höhe von insgesamt 250.000,00 EUR pro Kunde gesichert.

Ausführliche Informationen über die BKM-Geldanlagen gibt es unter www.bkm-geldanlage.de. Hier können Anlageinteressenten ihre Order online in Auftrag geben. Wer mit einem Anlageberater der BKM sprechen möchte: Tel. 06131/303 590. (Mo. bis Fr., 8.00 bis 18.00 Uhr). Zinsangaben Stand 01/08

Pressekontakt:

Axel Kurzmann, BKM - Bausparkasse Mainz AG, Telefon 06131 303 411

Original-Content von: BKM Bausparkasse Mainz AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BKM Bausparkasse Mainz AG

Das könnte Sie auch interessieren: