Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zu Telemedizin: Das wird noch größer von Christine Straßer

Regensburg (ots) - Das Feld der Telemedizin ist schon jetzt groß und es wird in den nächsten Jahren noch größer werden. Um das vorherzusehen, ist nicht der Blick in die Karten hilfreich, sondern in die Hände der jungen Generation. Darin findet sich zumeist ein Smartphone. Dass die Jugendlichen, die mit Computern und Smartphones aufwachsen, eine Gesundheitsversorgung mit Bleistift und Hängeordner akzeptieren werden, ist nicht vorstellbar. Ein weiterer Punkt ist die rasante Ausbreitung von Wearables, also Armbändern oder Uhren, die Daten über Puls, Blutdruck oder Schrittzahl sammeln. Es entwickelt sich ein neuer Bereich, der mit den althergebrachten Strukturen im deutschen Gesundheitssystem nichts mehr zu tun hat. Sicher: Apps, Sensoren, Smartphones und Computer sind und werden keine Wunderheiler. Aber praktische Helfer können sie auch in der Medizin sein.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: