mybet

Die Wette zum Grexit-Referendum
Buchmacher erwarten JA der griechischen Bevölkerung zum Euro

Hamburg (ots) - Der Kapitalfluss kontrolliert, die Banken geschlossen, nur 60 Euro aus dem Bankomat - das griechische Volk spürt derzeit ganz und gar unmittelbar die Vorboten einer Abkehr vom Euro. Und nun sollen sie auch noch über den Verbleib in der Euro-Zone abstimmen.

Wie das für den 5. Juni 2015 angesetzte Referendum organisiert und finanziert werden soll ist unklar - genauso wie es die eigentlichen Gründe für dieses Referendum sind. Klar scheint jedoch, dass mit einem NEIN am Sonntag das Szenario "Grexit" Wirklichkeit wird. Die Buchmacher von mybet haben jetzt eine Wette auf den Ausgang des Referendums aufgelegt:

Wie werden die Griechen beim Referendum stimmen? Quote 1.55 für Ja, Quote 2.15 für Nein.

Also erwarten die Buchmacher eher die Zustimmung der Griechen - und sie erwarten, dass das Referendum überhaupt stattfindet. Denn auch darauf kann gewettet werden, zur Quote von 1.10 für Ja und zur Quote 5.00 für Nein.

Direkt zu den Wetten geht es unter folgendem Link:

http://ots.de/LXuOI

Über mybet

Mit über 1.000.000 Kunden und ca. 20.000 Wetten pro Tag gehört mybet zu den führenden Wettportalen. mybet ist in Malta lizenziert und seit 2002 am Markt. Als Premium-Partner unterstützt mybet den Fußballclub Fortuna Düsseldorf.

Pressekontakt:

mybet Pressebüro Deutschland
c/o Gamblers First
Christian Prechtl
Am Fuchsberg 18A
21075 Hamburg, GERMANY
Tel. + 49 6221 72633 70
Mail: christian@gamblersfirst.com
Web: http://www.gamblersfirst.com

Original-Content von: mybet, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: mybet

Das könnte Sie auch interessieren: