Anschutz Entertainment Group

ECHO 2009 in der O2 World - erstmals können 10.000 Besucher die Verleihung des Deutschen Musikpreises live miterleben
Depeche Mode, U2, Katy Perry und Udo Lindenberg als Show Acts bestätigt

Berlin (ots) - Am 21. Februar findet die Verleihung des Deutschen Musikpreises ECHO 2009 in der O2 World in Berlin statt. Das Line-up ist mit U2, Depeche Mode und Katy Perry gewohnt hochkarätig. Neu ist jedoch, dass durch den Umzug in die O2 World so viele Zuschauer wie nie zuvor die Gelegenheit haben die ECHO-Verleihung live mitzuerleben. Erstmals in der 18-jährigen Geschichte des ECHO können 10.000 Besucher bei der Inszenierung des wichtigsten deutschen Musikpreises dabei sein.

Die Moderatoren Barbara Schöneberger und Oliver Pocher führen durch den Abend und werden mit den Stars fiebern, wenn die ECHO-Awards an die erfolgreichsten nationalen und internationalen Künstler vergeben werden. Das Staraufgebot ist mit der Ankündigung von Depeche Mode und U2 fast komplett. Die Zuschauer dürfen sich auf gleich zwei Premieren freuen: U2 werden ihre aktuelle Single "Get On Your Boots" erstmals live in Deutschland vorstellen und Depeche Mode warten gleich mit der Weltpremiere ihrer neuen Single "Wrong" auf. Weitere Top-Acts wie Die Toten Hosen, Katy Perry, Silbermond, Udo Lindenberg, Sasha und Amy MacDonald bestreiten das musikalische Programm.

Die Liste der ECHO-Nominees liest sich wie das Who is Who der Musikbranche. In den insgesamt 24 Kategorien sind nationale Top-Stars wie Herbert Grönemeyer, Udo Lindenberg, Peter Maffay, Sarah Connor, Ich + Ich, Rosenstolz, LaFee und Annett Louisan ebenso vertreten wie die internationalen Stars Jack Johnson, Lenny Kravitz, Paul Potts, Kid Rock, Duffy, Leona Lewis, Amy MacDonald, Madonna und Amy Winehouse sowie die Bands Coldplay, Maroon 5 und die Pussycat Dolls. Peter Fox führt die Liste mit insgesamt vier Nominierungen an.

Die Ticketpreise für die Verleihung des Deutschen Musikpreises ECHO liegen zwischen 69 und 89 EUR. Tickets gibt es im Internet unter www.o2world.de sowie telefonisch unter 01803-20 60 70 (EUR 0,09/Minute aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz abweichend). Darüber hinaus sind Karten im Box Office der O2 World (montags bis freitags 10 bis 20 Uhr; samstags 10 bis 14 Uhr) erhältlich.

Über die O2 World

Die O2 World eröffnete am 10. September 2008 und Berlin ist seitdem um eine Attraktion reicher: Als eine der modernsten Multifunktionsarenen der Welt bietet die O2 World im Herzen der Hauptstadt eine neue Bühne für Sport und Entertainment.

Bereits in den ersten dreieinhalb Monaten wurden bei 50 Veranstaltungen mehr als 600.000 Besucher empfangen. Konzert-Highlights wie Metallica, Herbert Grönemeyer, Coldplay, Leonard Cohen, die Toten Hosen und sportliche Höhepunkte wie der Weltmeisterschaftskampf Vitali Klitschko vs. Samuel Peter, prägten den Kalender bis Ende 2008. Die aktuellen Deutschen Meister Alba Berlin (Basketball) und Eisbären Berlin (Eishockey) tragen seit Saisonbeginn als Ankermieter ihre Heimspiele in der O2 World aus.

In 2009 stehen Konzert-Highlights wie Tina Turner, Pink, The Eagles und Pur im Wechsel mit sportlichen Höhepunkten wie dem DEL-ALL-STAR-GAME und den Basketball Euroleague Final Four. Comedy Stars Oliver Pocher und Mario Barth werden auftreten, letzterer sogar dreimal. Mit dem ECHO und den MTV Music Awards werden sich gleich zwei Großveranstaltungen der Musikbranche in der O2 World inszenieren.

In genau 728 Tagen wurde das 165 Millionen Euro Projekt verwirklicht. Bis zu 17.000 Besucher finden Platz in der Arena, deren mehr als 1.400 Quadratmeter große LED-Fassade eine der größten Outdoor-Installationen der Welt ist. Auch im Inneren besticht die Arena durch modernste Technik und Architektur, die für optimalen Sound sowie beste Sichtlinien sorgt und dem Innenraum trotz seines Fassungsvermögens eine überraschende Intimität verleiht.

Die Kombination der Verkehrsanbindungen per ICE, Regionalbahn und öffentlichem Nahverkehr macht die O2 World für Besucher aus Berlin und von außerhalb gut erreichbar.

Bauherr und Betreiber der Multifunktionsarena ist die Anschutz Entertainment Group. Die Namenspartnerschaft mit Telefónica O2 Germany ist über 15 Jahre angelegt.

Pressekontakt:

O2 World
Katharina Telschow
E-Mail: k.telschow@o2world.de
T: 030/20 60 70 82 55

Anschutz Entertainment Group
Moritz Hillebrand
E-Mail: m.hillebrand@anschutz-entertainment-group.de
T: 030/ 20 60 70 82 50

Original-Content von: Anschutz Entertainment Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Anschutz Entertainment Group

Das könnte Sie auch interessieren: