dpa Picture-Alliance GmbH

picture alliance und Verlag Das Neue Berlin realisieren Olympiabuch "Sotschi 2014"

picture alliance und Verlag Das Neue Berlin realisieren Olympiabuch "Sotschi 2014"
Titelbild des von der picture alliance und dem Verlag Das Neue Berlin realisierten Buchprojektes "Sotschi 2014 - Unser Olmypiabuch". Das Buch kommt bereits 5 Tage nach der Schlußfeier am 28. Februar 2014 in den Handel. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/60900 / Die Verwendung dieses Bildes... mehr

Frankfurt (ots) -

   -  Erfolgs-Team: Berliner Reporterlegende Heinz Florian Oertel und
      Olympiasiegerin und ZDF-Moderatorin Kristin Otto fungieren zum 
      achten Mal als Herausgeber, Experte Volker Kluge leitet 
      Redaktion 
   -  Bildgewaltig: Frankfurter Bildagentur der dpa sorgt mit den 
      schönsten Olympiamomenten für die durchgängig farbige 
      Komplettbebilderung - rund 350 Sportmotive 
   - Faktenreich: 240 Seiten, gebunden, mit umfassendem Statistik- 
     und Ergebnisteil sowie interessanten Hintergrundberichten und 
     Randgeschichten 
   - Rekordverdächtig: Das Buch ist bereits fünf Tage nach der 
     Schlussfeier im Handel 

Bereits fünf Tage nach dem Erlöschen des Olympischen Feuers in Sotschi erscheint am kommenden Freitag, 28. Februar das Buch "Sotschi 2014 - Unser Olympiabuch" vom Verlag Das Neue Berlin auf dem Markt. Mit rund 350 erstklassigen Sportfotos der Bildagentur picture alliance, einem Tochterunternehmen der Deutschen Presse-Agentur dpa, können so Olympia-Fans die Wettkämpfe, Höchstleistungen, Medaillengewinne oder Niederlagen der ersten Winterspiele auf russischen Boden noch einmal auf emotionale Weise Revue passieren lassen.

Als Herausgeber fungieren zum achten Mal die Berliner Reporterlegende Heinz Florian Oertel, sowie die sechsfache Schwimm-Olympiasiegerin und heutige ZDF-Sportmoderatorin Kristin Otto. Das erfahrene Redaktionsteam wird wie bei allen vorherigen Ausgaben von dem preisgekrönten Olympia-Experten Volker Kluge geleitet. Zu den Stärken der Olympiawerke zählen seit jeher die Hintergrundberichte und Randgeschichten der Spiele: Der Verlauf des Fackellaufes zählt ebenso zu den Themen wie ein Porträt des deutschen IOC-Präsidenten Dr. Thomas Bach, die vielfach angemahnte Sinnkrise der Olympischen Idee und historische Rückblicke. Der Russland-Kenner und Autor des einzigen deutschsprachigen Sotschi-Reiseführers, Andreas Sternfeldt, gibt Einblicke in den berühmten Kurort an der Schwarzmeerküste und beleuchtet das im Vorfeld vieldiskutierte Homosexuellengesetz Russlands.

Über die Wettkämpfe in allen 15 olympischen Disziplinen berichten kompetente und langjährig erfahrene Autoren, deren Beiträge durch Expertenmeinungen und Randgeschichten ergänzt werden. Interessante Fakten, Zahlen und Tabellen sowie die Kurzbiografien aller offiziellen deutschen Sotschi-Fahrer runden den Ergebnisteil ab und machen das Buch zusammen mit seiner opulenten Bebilderung zu einem Erinnerungswerk, das sich kein Olympia-Interessierter entgehen lassen sollte. Für die termingerechte Herstellung des Buchs sorgt das Unternehmen »Möller Druck« aus Ahrensfelde bei Berlin.

Das Olympiabuch "Sotschi 2014" umfasst 240 Seiten inkl. zahlreicher Abbildungen und ist unter der ISBN 978-3-360-02181-6 zum Verkaufspreis von EUR 19,99 im Buch- und Versandhandel erhältlich.

Über picture alliance

Die dpa Picture-Alliance GmbH mit Sitz in Frankfurt/Main ist als 100%iges Tochterunternehmen der dpa Deutsche Presse-Agentur - der größten deutschen Nachrichtenagentur - auf dem Gebiet der Bildproduktion, -Dokumentation und -Vermarktung eine der führenden Bildagenturen in Deutschland. Die Agentur betreibt unter www.picture-alliance.com ein Contentportal mit aktuell 28 Mio. Bildern, Grafiken und Videos von 200 Partneragenturen weltweit zu Themen wie Nachrichten, Politik, Sport, Wirtschaft über Kunst, Historie, Natur und Reise bis hin zu Lifestyle, Wellness, Entertainment und Stock. Die picture alliance ist darüber hinaus Medienpartner und offizielle Fotoagentur der Stiftung Deutsche Sporthilfe, sowie offizieller Fotopartner des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS).

Pressekontakt:

dpa Picture-Alliance GmbH
Sven Forster / Marketing Sports & Cooperations
Tel.: +49 69 2716-34276
E-Mail: forster.sven@dpa.com

Verlag Das Neue Berlin
Simone Uthleb / Presseabteilung
Tel.: +49 30 238091 - 25
E-Mail: uthleb@eulenspiegelverlag.de

Original-Content von: dpa Picture-Alliance GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dpa Picture-Alliance GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: