Baker Tilly

Insolvenzbereich am Standort Hamburg wird gestärkt

Düsseldorf/Hamburg (ots) - Die Insolvenzverwalterin Stephanie Pidun (46) wechselt mit ihrem Team zu TPW - Ein Baker Tilly Roelfs Unternehmen. Das Beratungsunternehmen baut damit den Insolvenzbereich mit besonderem Fokus auf Hamburg und dem norddeutschen Raum weiter aus. Stephanie Pidun war zuvor Partnerin bei White & Case und zuletzt bei SKW Schwarz Rechtsanwälte tätig. Ihre Stärken liegen neben der Insolvenzverwaltung auch in der Insolvenzrechtsberatung, in der sie seit vielen Jahren erfolgreich tätig ist. TPW und Baker Tilly Roelfs entsprechen mit diesem Schritt den gestiegenen Mandantenanforderungen im Hinblick auf integrierte und interdisziplinäre Beratungsleistungen, die neben der Restrukturierungsberatung und Turnaround Management gleichermaßen die Insolvenzverwaltung umfassen.

"Unsere Mandanten wünschen sich Lösungen aus einer Hand - vor allem dann, wenn es um so kritische Themen wie Restrukturierung oder Insolvenzen geht", erklärt Wolfgang Richter, der innerhalb des Management Boards von Baker Tilly Roelfs den Bereich Recht & Steuern verantwortet: "Mit der Insolvenzverwalterin Stephanie Pidun entsprechen wir diesem Trend mit einer passgenauen Erweiterung unseres bestehenden Dienstleistungsportfolios."

Stephanie Pidun gehört seit zehn Jahren zu den regelmäßig von Gerichten in Norddeutschland bestellten Insolvenzverwaltern. "Besonders der Zusammenschluss mit Baker Tilly Roelfs und die daraus erwachsenden Möglichkeiten der Beratung bei Unternehmensrestrukturierungen im Mittelstand haben mich ganz besonders motiviert, mit meinem Team den Insolvenzbereich bei TPW zu verstärken. Daneben bietet mir die langjährige Insolvenzverwaltungspraxis bei TPW eine ideale Plattform für meine Tätigkeit als Insolvenzverwalterin", so Stephanie Pidun.

"Wir freuen uns sehr mit Stephanie Pidun eine fachlich hochgeschätzte und erfahrene Kollegin gewonnen zu haben. Gemeinsam mit ihr und ihrem Team wollen wir den Bereich Insolvenzverwaltung und Sanierungsberatung weiter ausbauen", sagt Finn Peters, Partner und Insolvenzverwalter bei TPW Law.

Weitere Informationen unter www.bakertilly.de und www.tpw.de

Pressekontakt:

Baker Tilly Roelfs
Frank Schröder
Leiter Marketing & Communications
Tel. +49 211 6901-1200
E-Mail: frank.schroeder@bakertilly.de

Original-Content von: Baker Tilly, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Baker Tilly

Das könnte Sie auch interessieren: