Medienmagazin DWDL.de

Annette Frier bekommt eigene Sat.1-Serie

Köln (ots) - Ab Ende September steht Schauspielerin Annette Frier ("Alles außer Sex", "Schillerstraße") nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de in Köln für eine neue Sat.1-Serie vor der Kamera.

In der Serie mit dem Arbeitstitel "Danny Lowinksi" spielt Frier in der Hauptrolle eine ehemalige Friseurin, die gerade noch so ihr Jura-Examen bestanden hat. Weil sie in etablierten Kanzleien keine Chance bekommt, eröffnet sie kurzerhand ihr eigenes Büro in einer Einkaufspassage und berät Klienten, die sich sonst keinen Anwalt leisten können.

Für Annette Frier ist es nach einer kurzen Babypause - sie wurde im April Mutter von Zwillingen - wieder die erste umfangreichere TV-Arbeit. Zu sehen sein wird die Serie voraussichtlich im Frühjahr 2009. Produzent der neuen Serie ist Phoenix Film. Das Unternehmen hat für Sat.1 bereits die Serien "Edel & Starck" sowie "Allein unter Bauern" produziert.

Pressekontakt:

Für Rückfragen steht Ihnen DWDL.de-Chefredakteur Thomas Lückerath
telefonisch unter 0171 4898 495 sowie per eMail lueckerath@dwdl.de
zur Verfügung.

Original-Content von: Medienmagazin DWDL.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Medienmagazin DWDL.de

Das könnte Sie auch interessieren: