AHGZ

AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung: Erfolgreicher Guinness-Weltrekordversuch (mit Bild)

AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung: Erfolgreicher Guinness-Weltrekordversuch (mit Bild)
Erfolgreicher Guinness-Weltrekordversuch bei der "Nacht der Sterne" der AHGZ Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag): Noch nie waren so viele Sterneköche bei ein und derselben Veranstaltung zu Gast.

Frankfurt am Main (ots) - Die "Nacht der Sterne" der AHGZ Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag) geht mit einem neuen Weltrekord in die Geschichte ein: Noch nie waren so viele Sterneköche bei ein und derselben Veranstaltung zu Gast - darunter so prominente Namen wie Harald Wohlfahrt, Nelson Müller und Jörg Sackmann.

Die AHGZ hatte am gestrigen Abend im Rahmen der Intergastra 2012 zu dem besonderen Event ins Mövenpick Hotel Stuttgart Airport geladen. 100 Spitzenköche, dekoriert mit einem, zwei und drei Michelin-Sternen, gaben sich dort die Ehre und machten Stuttgart für eine Nacht zur kulinarischen Hauptstadt Deutschlands.

Zwei Rechtsanwälte und rund 500 geladene Gäste waren Zeuge des erfolgreichen Guinness-Weltrekordversuchs. Kulinarisch wurden sie mit der vielfach ausgezeichneten Küche der beiden Mitveranstalter Klaus Schurr und Sternekoch Rolf Straubinger vom Hotel Burg Staufeneck in Salach verwöhnt.

"Auch für uns war dies eine unvergessliche Veranstaltung", freut sich Joachim Eckert, Verlagsleiter der AHGZ. "Wir wollten mit dem Rekord die Aufmerksamkeit darauf lenken, dass Deutschland eines der höchstdekorierten Gourmetländer weltweit ist. Und das ist uns gelungen."

_______________________________________________________________

Die Print-Ausgabe der AHGZ - Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung zählt zu den Top 10 der werbeumsatzkräftigsten Fachmedien in Deutschland. Sie ist die einzige Wochenzeitung für die Hotellerie und Gastronomie im deutschsprachigen Raum. Im Oktober 2011 hat sie mit "Jobsterne" (www.jobsterne.de) die größte Job-Suchmaschine der Branche gestartet - mit über 50.000 offenen Stellen. Die AHGZ erscheint im Stuttgarter Matthaes Verlag, einer Tochtergesellschaft des Deutschen Fachverlages (dfv).

Die Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag (dfv) mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den größten konzernunabhängigen Fachmedienunternehmen in Deutschland und Europa. Mit seinen Tochtergesellschaften publiziert der dfv rund 90 Zeitschriften, viele davon unangefochtene Marktführer in den jeweiligen Branchen. Das Portfolio des dfv wird von über 90 digitalen Angeboten sowie zahlreichen B2B-Communities und einer großen Zahl von Fachbuchtiteln ergänzt. Seminare, Kongresse, Messen sowie Symposien runden das Verlagsprogramm ab. Der dfv beschäftigt 890 Mitarbeiter im In- und Ausland und erzielte 2011 einen Umsatz von 133,3 Millionen Euro.

Pressekontakt:

Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag
dfv-Unternehmenskommunikation
Brita Westerholz & Judith Scondo
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt/Main
Telefon: 069 / 7595 - 2051
Fax: 069 / 7595 - 2055
E-Mail: presse@dfv.de
Original-Content von: AHGZ, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: