Hertie School of Governance

Französischer Präsidentschaftskandidat Bruno Le Maire hält am 9. Mai Europarede an der Hertie School
Presseeinladung

Berlin (ots) - Am 9. Mai wird der französische Politiker und Mitglied der Nationalversammlung Bruno Le Maire seine Vision für Europa und Frankreich an der Hertie School vorstellen. Die Rede bildet den Auftakt seines Wahlkampfes um die Präsidentschaftsnominierung der Republikanischen Partei. Vertreter der Presse sind herzlich willkommen.

"Europa, Frankreich und ihre gemeinsame Zukunft"

09. Mai 2016, 17:00 - 18:30 Uhr 
Hertie School, Friedrichstraße 180, 10117 Berlin 

Bruno Le Maire ist seit 2007 Mitglied der Assemblée nationale. Von 2009 bis 2012 war er Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Fischerei.

Moderation und Einführung: Wolfgang Ischinger, Senior Professor for Security Policy and Diplomatic Practice, und Henrik Enderlein, Associate Dean, Professor of Political Economy, Hertie School.

Die Rede wird auf Französisch gehalten und simultan ins Deutsche und Englische übersetzt.

Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung an: pressoffice@hertie-school.org

Für Ihre Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Pressekontakt:

Regine Kreitz
Head of Communications

Hertie School of Governance GmbH
Friedrichstraße 180 - 10117 Berlin - Germany
Phone +49-30 259 219 113
pressoffice@hertie-school.org

Original-Content von: Hertie School of Governance, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hertie School of Governance

Das könnte Sie auch interessieren: