media control GmbH

Adele punktet mit überragenden Steigerungsraten im Netz: Anzahl geteilter Beiträge wachsen um das 26-fache(!) - Kay One verdoppelt seine Twitter-Mentions

Adele punktet mit überragenden Steigerungsraten im Netz: Anzahl geteilter Beiträge wachsen um das 26-fache(!) - Kay One verdoppelt seine Twitter-Mentions
©2015 media control | charts.de / Adele punktet mit überragenden Steigerungsraten im Netz: Anzahl geteilter Beiträge wachsen um das 26-fache(!) - Kay One verdoppelt seine Twitter-Mentions / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/59327 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung ...

Baden-Baden (ots) - Seit mittlerweile vier Wochen sind die "mega Social Charts" ein fester Bestandteil des Repertoires der mega charts von media control. In Woche vier geht der Titel "Top-Performer" wieder an ApeCrime (#1), die nach wie vor als die Musikkünstler mit höchster Fan- und Interaktionsperformance, basierend auf den deutschen Nutzerdaten von Facebook und Twitter, überzeugen.

Dies gelingt den YouTubern allerdings weniger durch den Zugewinn von Fans als durch eine bereits solide Fanbasis mit starker viraler Interaktion.(Grafik1). Dabei darf man nicht unterschätzen, gegen welche starken Entwicklungen diese konkurrieren: So schafft es Kay One beispielsweise, seine deutschen Facebook-Likes um knapp 60% zu vermehren und seine Mentions bei Twitter zu verdoppeln - dadurch klettert er diese Woche auf die #3 in den mega Social Charts. (Grafik2). Den stärksten Zuwachs in der Social-Media-Performance zeigt jedoch die an Rekorde gewohnte Adele, deren Anzahl geteilter Beiträge auf das 26-fache (+2.490%) ansteigen. Entsprechend deutlich vervielfachen sich ihre Likes (+528,6%) und Kommentare (+383%). (Grafik3). Detaillierte Abfragen der TOP 3000 mega Social Charts erhalten Sie auf Anfrage unter info@media-control.de. Weitere Infos zu den mega Social Charts auf charts.de

media-control.de | charts.de

1976 ist ein bedeutendes Jahr im deutschen Musikmarkt: media control wird der erste Anbieter repräsentativer Charts in Deutschland. Das Unternehmen baut in den Folgejahren seine Produkt- und Dienstleistungspalette stetig aus und etabliert erfolgreich Charts und Marktforschung für die Entertainment-Bereiche Buch, Musik, TV, Kino, Video und Social Media.

Pressekontakt:

Lars Niedrée

Unternehmenssprecher
media control GmbH
Lange Str. 33
76530 Baden-Baden

Telefon 07221 / 309 0

l.niedree@media-control.de
Original-Content von: media control GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: media control GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: