Universal International Division

TAKE THAT am Freitag bei THE VOICE OF GERMANY + Exklusives Radio-Konzert in Berlin

Berlin (ots) - Die Rekord-Popband Take That ist zurück mit ihrem Album "III" und erobert auch mit ihrem neuesten Werk direkt die Charts. Bereits die erste Single "These Days" stieg auf Anhieb auf Platz 1 in die britischen Charts ein. Und auch "III" stürmte jetzt mit großem Abstand auf die Konkurrenz direkt an die Spitze der UK-Albumcharts. Zudem gab es direkt einen weiteren Rekord zu vermelden: Noch nie zuvor hatte in UK ein Album so viele Vorbestellungen auf Amazon wie "III"!

Am Freitag sind Gary Barlow, Howard Donald und Mark Owen zu Gast beim Finale von "The Voice Of Germany" (Sat.1) und präsentieren "These Days" als deutsche TV-Premiere. Der Auftritt der Band gehört schon jetzt zu den Highlights der Show, denn Take That werden "These Days" gemeinsam mit den vier Finalisten live performen.

Ein ganz besonders Event erwartet alle Take That-Fans am Tag darauf, wenn die britischen Pop-Ikonen in der Hauptstadt für Berlins Hitradio 104.6 RTL ein exklusives Akustik-Konzert spielen werden. Außerdem werden Take That persönlich die Fragen ihrer Fans beantworten. Aus ganz Deutschland schicken Radiosender ihre Hörer zu diesem einzigartigen intimen Fan-Event in der "Puro Sky Lounge" über den Dächern Berlins: Hitradio RTL, Radio Brocken, Radio Salü, Gong Würzburg, Radio Regenbogen, RPR1, NDR1 Welle Nord Schleswig-Holstein, NDR1 Mecklenburg-Vorpommern und NDR90,3.

Das neue Album "III" wurde u.a. von Greg Kurstin (Katy Perry, Kylie Minogue, Lily Allen), Jeff Lynne (ELO, Paul McCartney, Tom Petty) und Stuart Price (Madonna, Kylie Minogue, Depeche Mode, Gwen Stefani) produziert. "III" ist als Standard und als Deluxe Version mit 3 zusätzlichen Bonus-Tracks erschienen.

Pressekontakt:

Universal Music International / Ute Miehling
ute.miehling@umusic.com



Weitere Meldungen: Universal International Division

Das könnte Sie auch interessieren: