LIDL

Lidl Lieblingsplätze 2016: Das sind die Gewinner
Mehr als 550.000 Online-Stimmen haben Helmstadt-Flinsbach zum Gewinner gewählt

Neckarsulm (ots) - Auch 2016 unterstützt Lidl mit der Lieblingsplätze-Aktion wieder 15 deutsche Gemeinden mit insgesamt 100.000 Euro. Mit 557.114 Stimmen im Online-Voting belegte die Gemeinde Helmstadt-Flinsbach in Baden-Württemberg den ersten Platz. Ihr winkt eine Grillplatzrenovierung im Wert von 20.000 Euro sowie eine Grillparty mit "Lidl Grillmeister"-Produkten im Wert von 2.500 Euro. Mit dem Preisgeld möchte die Gemeinde die Konstruktion und das Dach des Pavillons am Waldrand sowie die Sitzgelegenheiten erneuern und die Grillstelle renovieren.

15 Finalisten kämpften um Hauptgewinn

Insgesamt 15 Gemeinden hatten sich gegen über 100 Mitbewerber durchgesetzt und es in das Finale der "Lidl Lieblingsplätze"-Aktion geschafft. Im Online-Voting lieferten sich die Finalisten ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Heinzenbach aus Rheinland-Pfalz und Vöhringen-Wittershausen aus Baden-Württemberg waren neben dem Gewinner Helmstadt-Flinsbach mit 557.114 Stimmen relativ schnell in Führung gegangen und belegten am Ende Platz zwei (503.201 Stimmen) und drei (275.054 Stimmen). Platz eins bis drei erhalten Zuschüsse in Höhe von 20.000, 15.000 und 12.500 Euro sowie jeweils eine Party mit den Blogger und Grillexperten Markus Kaufer (0815BBQ.com), Klaus Glaetzner (klaus.grillt.de) und Tobias Lohmann (tobias.grillt.de) aus der Lieblingsplätze-Jury. Auch die restlichen Plätze gingen nicht leer aus: Bad Berleburg-Wingeshausen in Nordrhein-Westfalen und Aitern in Baden-Württemberg belegten die Plätze vier und fünf und gewannen 10.000 und 7.500 Euro. Je 5.000 Euro erhielten Otzberg, Aßlar-Werdorf und Bebra aus Hessen auf den Plätzen sechs bis acht und je 4.000 Euro gingen an Lauterbach (Hessen), Tambach-Dietharz (Thüringen) und Hünfelden-Ohren (Hessen) als Neunt-, Zehnt- und Elftplatzierte. Die Gemeinden Söhrewald (Hessen), Maasholm (Schleswig-Holstein), Borkum (Niedersachsen) und Kürnach (Bayern) belegten die Plätze 12 bis 15 und können sich ebenfalls über je 2.000 Euro freuen.

Die "Lidl Lieblingsplätze"-Aktion

Ziel der "Lidl Lieblingsplätze"-Aktion ist es, in die Jahre gekommene Grillplätze wieder in beliebte Treffpunkte zu verwandeln. Bis Mitte Mai konnten sich alle Grillfans online auf http://lidl-lieblingsplaetze.de mit ihrem öffentlichen Grillplatz bewerben. Eine Jury aus Grillexperten hatte aus allen bundesweit eingegangenen Bewerbungen die 15 ansprechendsten Einreichungen ausgewählt. Diese stellten sich einem mehrwöchigen Online-Voting auf lidl-lieblingsplaetze.de.

Lidl

Das Handelsunternehmen Lidl gehört zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland. Die 39 rechtlich selbstständigen Regionalgesellschaften mit rund 3.200 Filialen und mehr als 75.000 Mitarbeitern sorgen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Bei der Herstellung und Auswahl der angebotenen Waren hat Qualität für Lidl höchste Priorität. Dafür setzt das Unternehmen auf ein umfangreiches Qualitätssicherungssystem, das alle Schritte entlang der gesamten Produktions- und Lieferkette kontrolliert. Weitere Informationen zu ausgewählten Produktgruppen gibt es unter www.lidl-lohnt-sich.de.

Pressekontakt:

Pressestelle Lidl Deutschland
07132/30 60 90 · presse@lidl.de

Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LIDL

Das könnte Sie auch interessieren: