LIDL

Lidl-Deutschlandcup: Höllenhunde und Heide Kicker sind Deutsche Meister
Turnierpaten Hans Sarpei und Mario Kotaska gratulieren beim großen Finaltag in Berlin den Teams zum Sieg

Lidl-Deutschlandcup: Höllenhunde und Heide Kicker sind Deutsche Meister. Turnierpaten Hans Sarpei und Mario Kotaska gratulieren beim großen Finaltag in Berlin den Teams zum Sieg. Siegerehrung. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/58227 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung ...

Neckarsulm (ots) - Nach vier Wochen, 16 deutschlandweiten Tourstopps und mehreren hundert Spielen fand am Samstag, dem 28. Mai, in Berlin das große Finale des Lidl-Deutschlandcups statt. Nach dem Anstoß durch die beiden Botschafter, Ex-Fußballer Hans Sarpei und TV-Koch Mario Kotaska, lieferten sich Nachwuchskicker aus allen Bundesländern im Berliner BeachMitte packende Duelle um die deutsche Meisterschaft. Vor einem enthusiastischen Publikum und sommerlicher Strandkulisse traten jeweils 16 Teams in zwei Altersklassen gegeneinander an.

Während sich bei den 10- bis 12-Jährigen die Höllenhunde aus Hannover gegen die VfB Bad Boys aus Bremen durchsetzten, endete das Turnier der 13- bis 15-Jährigen mit einem Triumph der Heide Kicker aus Hamburg über den Hannoveraner Vertreter MCH Kids. Für die beiden Gewinnerteams geht es nun mit dem ghanaischen Ex-Nationalspieler Sarpei zum EM-Vorrundenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Polen. Die beiden Zweitplatzierten dürfen sich dagegen auf die Reise zu einem Bundesligaspiel ihrer Wahl freuen. Zudem erwartet Botschafter Hans Sarpei die ersten acht Teams beider Altersklassen zu einem mehrtägigen Fußballcamp.

"Wir wollen dorthin gehen, wo unsere Kunden sind. Die Wichtigkeit von bewusster Ernährung und Bewegung können wir nur dann vermitteln, wenn wir sie aus nächster Nähe erlebbar machen. Deshalb veranstalten wir den Lidl-Deutschlandcup", so Heiko Naß, Geschäftsführer der Lidl-Regionalgesellschaften Kremmen und Großbeeren.

Hans Sarpei zeigte sich in freudiger Erwartung auf das Fußballcamp: "Ich werde den Kindern im Fußballcamp viel für ihr Training und ihre weitere Laufbahn mit auf den Weg geben. Das Wichtigste ist der Spaß an der Bewegung, dazu gehört aber auch konzentriertes Arbeiten, um die Schwächen der Kinder zu verbessern. Wir werden lernen, mit Verletzungen und Niederlagen umzugehen. Niederlagen sind schmerzhaft, aber man wächst auch daran. Ich freue mich, den Kids Erfahrungen aus meiner eigenen Karriere mitzugeben." Und auch der Turnierpate für ausgewogene Ernährung hatte nur lobende Worte: "Ich fand den Tag heute genauso geil, wie ich ihn erwartet habe. Wir haben auf der Bühne bei der Kochshow alles gegeben. Nachdem die Küche aufgeräumt war, ging es auf dem Spielfeld weiter.

Für die Gewinner ist es natürlich ein Traum mit Hans zu einem EM-Spiel nach Frankreich zu fahren. Dementsprechend haben sich die Nachwuchskicker bei den K.-o.-Spielen nichts geschenkt. Den Sieg hätten alle verdient", so Mario Kotaska über das Turnier. Der Schalke-Fan war im BeachMitte mit einer Kochshow im Einsatz, die ebenso Teil des Bühnenprogramms war wie Moderator Andree Pfitzner, Fußball-Freestyler Sebastian Landauer, die Cheerleader Starlights sowie die Musiker von KESH. Sportliche Herausforderungen abseits des Platzes boten das Torwandschießen, ein Kicker-Tisch, ein Schussgeschwindigkeitsmesser sowie Bungee Soccer.

Dem Finale waren Vorrundenturniere in allen 16 Bundesländern vorausgegangen. Dabei arbeitete der Lebensmitteleinzelhändler eng mit namhaften regionalen Partnern zusammen - unter ihnen die Ex-Profis Rodolfo Esteban Cardoso, Thomas Brdarić sowie Stefan "Paule" Beinlich. Lidl setzte unter dem Motto "4 Freunde - 1 Team" bundesweit ein Zeichen für Bewegung und ausgewogene Ernährung. Am Spielfeldrand war stets für ausgewogene Nachwuchskicker-Verpflegung gesorgt.

Über den gesamten Lidl-Deutschlandcup hinweg standen Lidl die Kooperationspartner 5 am Tag e. V. mit Vorstandsreferent Harry von Bargen sowie das Deutsche Fußballinternat um Geschäftsführer Thomas Eglinski zur Seite.

Mehr Informationen unter: lidldeutschlandcup.de

Bilder und Videos finden Sie unter: lidldeutschlandcup.de/presse

Lidl

Das Handelsunternehmen Lidl gehört zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland. Die 39 rechtlich selbstständigen Regionalgesellschaften mit rund 3.200 Filialen und mehr als 75.000 Mitarbeitern sorgen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Bei der Herstellung und Auswahl der angebotenen Waren hat Qualität für Lidl höchste Priorität. Dafür setzt das Unternehmen auf ein umfangreiches Qualitätssicherungssystem, das alle Schritte entlang der gesamten Produktions- und Lieferkette kontrolliert. Weitere Informationen zu ausgewählten Produktgruppen gibt es unter www.lidl-lohnt-sich.de.

Pressekontakt:

Pressestelle Lidl Deutschland
07132/30 60 90 · presse@lidl.de

Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: LIDL

Das könnte Sie auch interessieren: