LIDL

Die Lidl-Feierabendstudie: Spontan oder verplant - Wie entspannt die Deutschen in ihre Freizeit starten

Neckarsulm (ots) - Lidl hat in seiner großen Feierabendstudie nachgefragt: Welcher Feierabendtyp sind Sie? Die überraschende Antwort: Die Deutschen lieben das Laissez-faire!

Noch keinen Plan für heute Abend? Was für die Spontanen traumhafte Aussichten sind, löst bei den Strukturierten hektische Dating-Aktivität aus. Die Mehrheit der Deutschen aber bleibt ganz cool angesichts nicht verplanter Zeit: 67 Prozent der 18- bis 49-Jährigen starten am liebsten spontan in den Feierabend und lassen auf sich zukommen, was der Abend bringt. Das ergab die repräsentative Lidl-Feierabendstudie, durchgeführt vom Meinungsforschungsinstitut forsa*.

Für die Deutschen, denen gerne Ordnung und Pünktlichkeit nachgesagt wird, gilt in ihrer privaten Prime-Time vor allem eins: Laissez-faire! "Unverplante Zeit veredelt den Feierabend", sagt Trendforscher Prof. Peter Wippermann, der die Lidl-Feierabendstudie mit entwickelt hat. "Die Wenigsten - gerade einmal 12 Prozent - greifen auch in ihrer Freizeit zum Timer." Feste Zeiten werden höchstens noch Hobbys eingeräumt, 15 Prozent der befragten Deutschen gehen einer regelmäßigen Freizeitaktivität nach.

Die Deutschen lieben ihr kuscheliges Nest

"Home sweet home" heißt es nicht nur bei den über 40-Jährigen (54 Prozent), auch die Jüngeren (59 Prozent) wollen nach der Arbeit am liebsten nach Hause - und dort bleiben. "Gemütlichkeit liegt wieder im Trend", sagt Prof. Peter Wippermann. "In den eigenen vier Wänden sammeln wir neue Energie für den nicht selten stressigen Alltag." Und mit wem chillen wir am liebsten? "Wir umgeben uns sehr gern mit unserer 'Framily'- der gefühlten Familie", so Prof. Wippermann. "48 Prozent der Deutschen verbringen ihren Feierabend am liebsten mit Freunden." Insbesondere die 18- bis 29-Jährigen (59 Prozent) nutzen die freie Zeit, um Freundschaften und Kontakte zu pflegen.

*Die forsa-Studie "So schaltet Deutschland ab" wurde im Juli 2014 im Auftrag von Lidl durchgeführt. Dabei wurden 1.010 Deutsche im Alter von 18 bis 49 Jahren im Rahmen des repräsentativen forsa.omninet-Panels (In-Home-Befragung am PC oder TV) befragt. Die abgefragten Themen der Studie sind das Freizeit-, Medien- und Genussverhalten der Deutschen während des Feierabends. Die Studienergebnisse erhalten Sie auf Anfrage gern als PDF unter caf@fischerappelt.de.

Lidl

Das Handelsunternehmen Lidl gehört zu den führenden Unternehmen im Lebensmittel-Einzelhandel in Deutschland. Mittlerweile ist das Unternehmen in ganz Europa aktiv. In Deutschland sorgen 38 rechtlich selbstständige Regionalgesellschaften mit rund 3.300 Filialen und über 70.000 Mitarbeitern für die Zufriedenheit der Kunden.

Pressekontakt:

Telefon 0 71 32/30 60 90
E-Mail: presse@lidl.de
Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: