LIDL

Hinweis an die Redaktionen zum Lidl Warenrückruf Harzer Käse

Neckarsulm (ots) - Zur korrekten Information der Verbraucher in Deutschland und in Österreich über die Fakten und Risiken im Zusammenhang mit den Listerieninfektionen durch den Harzer Käse des österreichischen Herstellers Prolactal bitten wir Sie in der Berichterstattung folgendes zu beachten:

   - Der österreichische Hersteller Prolactal, Hartberg, belieferte 
     mehrere Handelsunternehmen, davon Lidl Deutschland sowie 
     Filialen anderer Handelsunternehmen in Österreich. Betroffene 
     Kunden müssen sich jeweils an die entsprechende Einkaufsstätte 
     in Deutschland oder Österreich wenden. 
   - Die Lidl-Filialen in Österreich führten zu keinem Zeitpunkt eine
     der betroffenen Käsesorten oder andere Käsesorten von Prolactal 
     in ihrem Sortiment. Sie waren in Österreich ausschließlich über 
     andere Handelsunternehmen erhältlich. 
   - In Österreich sind vier Personen gestorben, bei denen eine 
     Listerioseinfektion naheliegt. Lidl kommt hier als 
     Einkaufsstätte nicht in Frage. 
   - In Deutschland sind zwei Todesfälle registriert worden, die 
     wahrscheinlich auf den österreichischen Käse von Prolactal 
     zurückzuführen sind, so das Robert-Koch-Institut, Berlin. 
   - Lidl hat als erstes Handelsunternehmen und sofort nach 
     Information durch die deutschen Behörden über den Zusammenhang 
     zwischen dem Prolactal-Käse und den Listerieninfektionen 
     reagiert und bereits am 23. Januar einen Rückruf gestartet und 
     die Ware aus dem Verkauf genommen. 

Über Rückrufe von österreichischen Handelsunternehmen ist uns nach heutigem Stand nichts bekannt.

Herauszustellen ist, dass bei Lidl ausschließlich die Artikel "Reinhardshof, Harzer Käse 200g" und "Reinhardshof, Bauernkäse mit Edelschimmel, 200g" betroffen sind. Alle anderen bei Lidl angebotenen Käseprodukte sind einwandfrei und unbedenklich.

Pressekontakt:

Lidl Pressestelle
Tel.: 07132-942339
pressemedien@lidl.com
Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: LIDL

Das könnte Sie auch interessieren: