PepsiCo Deutschland GmbH

Pepsi®, Usher und UrtheCast erschaffen gemeinsam ein einmaliges Film-Abenteuer

Pepsi®, Usher und UrtheCast erschaffen gemeinsam ein einmaliges Film-Abenteuer. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/58045 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/PepsiCo Deutschland GmbH"

Neu-Isenburg (ots) - #PEPSICHALLENGE - Unter der kreativen und künstlerischen Leitung des achtfachen Grammy-Gewinners Usher, kreiert und produziert Pepsi® einen einzigartigen und innovativen Kurzfilm. Dieser Film bindet Konsumenten aus aller Welt mit ein und verwendet dabei Material aus dem Weltall von UrtheCast, dem weltweit ersten full-color Ultra-High-Definition-Videosystem an Bord der Internationalen Raumstation (ISS). Der Kurzfilm ist Teil der diesjährigen Pepsi® Challenge[TM] Kampagne und basiert auf einer einzigartigen Kombination aus Video, Musik, Technologie und Storytelling sowie der Integration von Pepsi-Konsumenten weltweit.

"Zum Teil ist dieser Film wirklich ein äußerst ambitioniertes Unterfangen, wenn man bedenkt, dass das Drehbuch echtes Filmmaterial aus dem Weltraum vorgesehen hat", kommentiert Frank Cooper III, Chief Marketing Officer, Global Consumer Engagement bei PepsiCo Global Beverages Group. "Doch visionäre Macher und Technologiepioniere wie UrtheCast und ein Kultstar wie Usher machen das Ganze zu einer sehr realistischen und extrem spannenden Zusammenarbeit in den Bereichen Technologie, Film, Musik und Popkultur."

Der Kurzfilm wird im Herbst 2015 veröffentlicht und entsteht an mehreren Drehorten und aus unterschiedlichen Perspektiven - sowohl von der Erde als auch aus dem Weltraum. Gedreht wird in über zehn Ländern auf vier Kontinenten. Um dabei Pepsi-Fans aus aller Welt zusammenzubringen und zu inspirieren, werden Konsumenten dazu eingeladen, bei diesem außergewöhnlichen Film-Projekt mitzuwirken und selbst Teil des Films zu sein.

Parallel dazu und als weiteres Highlight für die Pepsi-Fans, lädt Usher dazu ein, mit eigenen Fotos andere zu inspirieren und ebenfalls einen völlig neuen Blick auf die Welt zu werfen. Das eindrucksvollste Foto wird von Usher selbst ausgewählt und der Gewinner bekommt die einmalige Chance, Usher persönlich beim Filmdreh zu treffen. Von heute bis zum 2. Juni können Fans aus aller Welt auf PepsiChallenge.com täglich jeweils ein Bild einreichen.

"Während meiner Karriere konnte ich viele wirklich atemberaubende Erfahrungen machen", so Usher. "Ich habe immer versucht, Grenzen zu überschreiten und andere dazu zu inspirieren, sich ebenfalls über ihre eigenen Grenzen hinwegzusetzen. Ich freue mich, mit Pepsi und UrtheCast zusammenzuarbeiten. Gemeinsam kreieren wir etwas wirklich Einzigartiges und ich kann es kaum erwarten, dass es endlich losgeht. So eine Herausforderung und Erfahrung bietet sich nur einmal im Leben."

Bereits beim Start brach die #PepsiChallenge alle Rekorde als weltweit angesagtestes "Trending Topic" auf Twitter - unterstützt von Pepsi Markenbotschaftern, internationalen Stars, Fashion Labels und berühmten Spitzensportlern. Nun geht die Pepsi-Challenge in 2015 mit zahlreichen weltweiten Challenges weiter, mit dem Ziel, Konsumenten rund um den Globus zu animieren, jeden Moment - ob groß oder klein - einzigartig und vollkommen zu machen. Die Challenges werden auf den Social-Media-Kanälen und auf PepsiChallenge.com angekündigt.

Relevantes Videomaterial ist unter folgendem Link verfügbar: https://www.youtube.com/watch?v=EO_xKIroRCk&feature=youtu.be

Über PepsiCo

PepsiCo Produkte werden von Verbrauchern eine Milliarde Mal am Tag in mehr als 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt konsumiert. Durch ein umfassendes Portfolio an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito-Lay, Gatorade, Pepsi-Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo 2014 ein Nettoumsatz von mehr als 66 Milliarden US-Dollar. Die Produktpalette von PepsiCo bietet ein breites Sortiment an Nahrungsmitteln und Getränken unter dem Dach von insgesamt 22 verschiedenen Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz erzielen.

Im Markenkern von PepsiCo steht das Leitbild "Performance with Purpose" (Erfolg mit Verantwortung) - das Ziel von PepsiCo ist es, exzellentes Wirtschaften mit einem nachhaltigen Wachstum des Unternehmenswertes zu verbinden. In der Praxis bedeutet "Performance with Purpose", eine breite Auswahl an Nahrungsmitteln und Getränken - von genussvollen bis hin zu gesunden Produkten - anzubieten und immer nach innovativen Wegen zu suchen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren und die Betriebskosten zu reduzieren. Seinen Mitarbeitern weltweit bietet PepsiCo einen sicheren und integrativen Arbeitsplatz und bekennt sich zu den Regionen, in denen das Unternehmen operativ tätig ist, indem es lokale Gemeinschaften unterstützt und fördert. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com, www.pepsico.de und www.facebook.com/pepsi.de.

Über Skybound Entertainment

Im Jahr 2010 bot sich für Robert Kirkman, Schöpfer der Serie The Walking Dead, die Gelegenheit, ein Unternehmen zu gründen, das Kreative fördert und ihnen Ressourcen bereitstellt, damit sie ihre schöpferischen Inhalte umsetzen können und zugleich die kreative Kontrolle über ihr geistiges Eigentum behalten. Der Einstieg des langjährigen Kooperationspartners und maßgeblichem Produzenten von The Walking Dead, David Alpert, bedeutete dann die Geburtsstunde von Skybound Entertainment. Seit der Gründung ist Skybound Entertainment zu einem vielseitig aufgestellten Unterhaltungsunternehmen geworden. CEO Robert Kirkman ist der Schöpfer der preisgekrönten Comicbuchserie The Walking Dead, von der der gleichnamige TV-Serienhit inspiriert ist, bei dem Kirkman ausführender Produzent und Urheber ist. Derzeit ist The Walking Dead die beliebteste Serie bei der Zielgruppe von 18 bis 49 Jahren. Kirkman und Alpert werden auch die ausführenden Produzenten für die geplante Walking-Dead-Begleitserie für AMC sein.

Skybound hat gerade seinen ersten Feature-Film mit dem Titel "Air" produziert, in dem Walking-Dead-Star Norman Reedus und der oscarnominierte Schauspieler Djimon Hounsou mitspielen. Die Veröffentlichung des Filmes ist für den Sommer 2015 vorgesehen. Kirkman und Alpert sind die Produzenten dieses postapokalyptischen Science-Fiction-Films. Skybound veröffentlichte Alpert Kirkmans neuesten Comic Outcast im Juni 2014, der kürzlich als TV-Serie für CINEMAX ausgewählt wurde, mit Fox International als produzierendem Studio. Die Produktion von Outcast - mit Patrick Fugit als Kyle Barnes und Philip Glenister als Reverend Anderson - startet in diesem Sommer. Kirkman und Alpert sind ausführende Produzenten dieser Serie. Skybound ist mit den Maker Studios - die zu Disney gehören - außerdem in den Bereich der digitalen Content-Produktion eingestiegen. Die beiden Partner haben jüngst Nerd Court gestartet, ein Spiel basierend auf der klassischen People's-Court-Show, bei dem Nerds ihr Kontrahenten vor einen "Richter" bringen können, um ihre Streitigkeiten innerhalb ihrer Fangemeinde beizulegen. Die Serie stammt aus der Feder von Gary Whitta, dem Schöpfer von Book of Eli. Skybound Entertainment hat sich außerdem mit Samsung zusammen getan, um Inhalte für virtuelle Realitäten des Samsung-Dienstes Milk VR zu produzieren. Zu den von Skybound veröffentlichten Comics gehören unter anderem The Walking Dead, der Superheldencomic Invincible, das Fantasy-Abenteuer Birthright, das Vergeltungsdrama Dead Body Road sowie der Gauner-Comic Thief of Thieves. Skybound stellt zudem zahlreiche Merchandise-Produkte her, darunter das kartenbasierte Brettspiel Superfight, Kleidung, Gesellschaftsspiele und Action-Figuren. Weitere Informationen sind unter www.skybound.com und www.thewalkingdead.com zu finden.

Über UrtheCast Corp.

Die UrtheCast Corp. ist ein Technologie-Unternehmen aus Vancouver, das den weltweit ersten Ultra-HD-Video-Feed entwickelt, der aus dem Weltraum in full-color gestreamt wird. In Zusammenarbeit mit renommierten Luft- und Raumfahrt-Unternehmen aus aller Welt hat UrtheCast zwei Kameras auf der Weltraumstation ISS entwickelt, gebaut und installiert, die bald in Betrieb genommen werden. Videos und Standbilder werden dabei zu Bodenstationen überall auf der Erde gesendet und auf der UrtheCast -Webplattform ausgestrahlt oder direkt an Partner oder Kunden übermittelt. Die UrtheCast-Kameras stellen Ultra-HD-Videos und Standbilder der Erde zur Verfügung, um die Beobachtung von Umweltveränderungen, humanitärer Hilfe, gesellschaftlichen Ereignissen und landwirtschaftlichen Flächen etc. zu ermöglichen. Die Stammaktien von UrtheCast werden an der Börse von Toronto unter dem Kürzel "UR" gehandelt.

UrtheCast Forward-Looking Information

This release contains certain information about UrtheCast which constitutes "forward-looking information" within the meaning of Canadian securities laws. Forward-looking information involves statements that an action or event "will" occur (or similar language) and includes statements about plans to operate cameras on the ISS, proposed imagery products and expected partners. These statements are subject to various risks, many of which are beyond the ability of UrtheCast to control or predict, and which may cause UrtheCast's actual results to be materially different, including, but not limited to, the cameras failing to operate as expected, or at all, as well as those factors discussed in the UrtheCast's short form prospectus dated April 7, 2014 and prospectus supplement dated April 10, 2015 (together, the "Prospectus") which are available under UrtheCast's SEDAR profile at www.sedar.com. Forward-looking information is developed based on assumptions about such risks, uncertainties and other factors set out herein, in the Prospectus, and as disclosed from time to time on UrtheCast's SEDAR profile. UrtheCast undertakes no obligation to update forward-looking statements except as required by Canadian securities laws. Readers are cautioned against attributing undue certainty to forward-looking statements.

Pressekontakt:

markenzeichen GmbH
Daniela Zdunek
Hanauer Landstraße 196a
60314 Frankfurt am Main
Tel +49 (0)69 7104 880 14
pepsico@markenzeichen.eu

Original-Content von: PepsiCo Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PepsiCo Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: