TERRITORY

Magazin "Laviva" mit neuer Chefredakteurin

Hamburg (ots) - Nina Grygoriew (42) übernimmt Verantwortung für einen weiteren Titel von G+J Corporate Editors

Das Frauenmagazin "Laviva" hat eine neue Chefredakteurin. Seit der aktuellen Ausgabe (3/2014) trägt Nina Grygoriew (42) die redaktionelle Verantwortung für den Monatstitel, der von G+J Corporate Editors für den Handelskonzern Rewe produziert wird. Sie wird die Entwicklung der Medienmarke über alle Kanäle hinweg weiter vorantreiben.

Bei G+J Corporate Editors betreut Grygoriew bereits die Magazine "Nivea für mich" für Beiersdorf, "Neues Zuhause" für die Deutsche Post und "Beautytalk" für die Parfümerie-Kooperation beauty alliance Deutschland. Zuvor war die Absolventin der Henri-Nannen-Schule unter anderem jeweils zwei Jahre bei Allegra und Brigitte online sowie sechs Jahre als Brigitte-Redakteurin in den Bereichen Dossier, Reise und Mode tätig.

"Wir arbeiten schon lange vertrauensvoll mit Nina Grygoriew zusammen", sagt Sandra Harzer-Kux, Leiterin Büro Hamburg. "Ihre Erfahrung und Kompetenz in Frauen-, Fashion- und Beauty-Themen und ihre Professionalität sind ein großer Zugewinn für uns."

Über G+J Corporate Editors

G+J Corporate Editors ist einer der führenden Corporate Publishing-Dienstleister in Deutschland mit Büros in Hamburg, Berlin und München. Als Tochterunternehmen von Gruner + Jahr (G+J) stellt G+J Corporate Editors alles, was ein Inhalte-Haus leisten kann, in den Dienst von Unternehmen und Marken. Von Kunden- und Mit¬arbeitermagazinen über Corporate Books und Corporate Films bis zu mobilen Anwendungen und Nachhaltig¬keitsberichten, von der Markenberatung bis zur Wirkungskontrolle bietet G+J Corporate Editors die umfassende Infrastruktur einer leistungsstarken Agentur. Um alle Möglichkeiten journalistischer Unternehmenskommunika¬tion nutzen zu können, stehen die Kompetenzbereiche Publishing, Digital, Video und Literatur gleichberechtigt nebeneinander. Die Central Editorial Teams recherchieren und publizieren den Content dabei plattformüber¬greifend. Darüber hinaus bietet G+J Corporate Editors weiterführende Leistungen wie Vertrieb, Druck, Anzei¬genvermarktung, Targeting und Internationalisierung sowie Screen Design, Programmierung, SEO, Tracking und Hosting. Für seine Arbeiten erhielt G+J Corporate Editors zahlreiche nationale und internationale Aus¬zeichnungen. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen, darunter neben der Deutschen Bahn auch Lufthansa, Telekom, Beiersdorf, comdirect, REWE-Group, Versicherungskammer Bayern und viele mehr.

Pressekontakt:

Aleksandra Solda-Zaccaro
Leiterin Büro München / Publishing Director Munich
Tel +49 (0) 89 / 543 496 21-11
E-Mail: solda.aleksandra@guj.de
www.corporate-editors.com

Joachim Haack, PR/Kommunikation "Wirtschaft" und Corporate Editors
c/o PubliKom, Tel +49 (0) 40 / 39 92 72-0
E-Mail: jhaack@publikom.com

Original-Content von: TERRITORY, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TERRITORY

Das könnte Sie auch interessieren: