TERRITORY

Christian Krug wechselt zu G+J Corporate Editors
Der profilierte Journalist wird zum Editorial Director ernannt und übernimmt die Chefredaktion der LUFTHANSA MAGAZINE

Hamburg (ots) - Christian Krug verstärkt zum 01. Oktober G+J Corporate Editors. Der 44-Jährige wird Editorial Director und Chefredakteur der LUFTHANSA MAGAZIN-Familie. Er folgt auf Uly Foerster (62), der, wie schon seit längerem geplant, die Chefredaktion der LUFTHANSA MAGAZINE zum 01. Januar 2011 nach sieben Jahren auf eigenen Wunsch abgibt. Foerster wird künftig für G+J Corporate Editors als Chefredakteur neue CP-Print-Publikationen entwickeln und redaktionelle Sonderprojekte federführend vorantreiben.

Christian Krug gilt als einer der kreativsten Köpfe des deutschen Journalismus. Er war lange Jahre für den stern tätig, unter anderem bereits im Alter von 23 Jahren als Inlands-Korrespondent in München, später als stellvertretender Ressortleiter Kultur und Unterhaltung und gemeinsam mit Thomas Osterkorn als Ressortleiter stern Aktuell. Zudem war er von 1996 bis 1999 Leitender Redakteur von Spiegel-tv und ab 2000 Chefredakteur bei der Verlagsgruppe Milchstraße. Dort verantwortete er unter anderem das Lifestylemagazin MAX. 2008 gründete er mit Krugmedia seine eigene Agentur für Medienproduktionen, Konzeptentwicklung und Journalismus.

"Dank seiner ansteckenden Neugier gepaart mit seiner journalistischen Expertise und konzeptionellen Klarheit ist Christian Krug die perfekte Wahl, um unsere Qualität und Innovationskraft noch weiter zu erhöhen", erklärt Soheil Dastyari, Geschäftsführer G+J Corporate Editors.

Pressekontakt:

Sandra Pickert
G+J Exclusive&Living
Kommunikation/PR
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 55 04
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 55 90
E-Mail pickert.sandra@guj.de
www.corporate-editors.com

Original-Content von: TERRITORY, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TERRITORY

Das könnte Sie auch interessieren: