Saarbrücker Zeitung

Saarbrücker Zeitung: Rumänische Erntehelfer auf dem Vormarsch

Saarbrücken (ots) - Weil polnische Arbeitskräfte zunehmend Deutschland meiden, greifen die Landwirte verstärkt auf rumänische Erntehelfer zurück. Wie die "Saarbrücker Zeitung" (Mittwochausgabe) berichtet, wurden von den landwirtschaftlichen Betrieben bis Mitte Juli rund 80.000 rumänische Arbeitskräfte angefordert, so viele wie noch nie. Die Zeitung beruft sich auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit.

Demnach lag die Zahl der Saisonarbeitskräfte aus Rumänien um zehn Prozent höher als noch im Vergleichszeitraum des letzten Jahres. Zugleich sank das Angebot an polnischen Arbeitskräften: abermals um drei Prozent auf rund 141000. Hintergrund sind bessere Verdienstmöglichkeiten in anderen Ländern und die wirtschaftliche Entwicklung in Polen.

Ingesamt wurden laut Zeitung von den Bauern und Landwirten bis Mitte Juli gut 228.000 Erntehelfer angefordert, 1,6 Prozent mehr als noch 2009. Die Zahl deutscher Saisonarbeitskräfte ist indes laut Bauernverband marginal.

Pressekontakt:

Saarbrücker Zeitung
Büro Berlin

Telefon: 030/226 20 230

Original-Content von: Saarbrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Saarbrücker Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: