Handytarife.de

Kostenfalle Handyshop? Warum sich Verbraucher bereits vor dem Besuch eines Mobilfunk-Ladens informieren sollten

Bonn (ots) - Der Abschluss eines Handyvertrags ist Vertrauenssache - sollte man meinen. Doch viele Kunden werden bei der Beratung in Handy-Läden immer noch über Tisch gezogen und schließen letztendlich überteuerte Verträge ab.

Darauf weist jetzt das unabhängige Telekommunikationsportal handytarife.de hin.

"Immer wieder wenden sich enttäuschte Verbraucher an uns und schildern krasse Fälle, in denen sie schlecht beraten wurden", berichtet Henrik Wolter, Geschäftsführer der kostenlosen Internet-Vergleichsseite. "Oft wird dabei am Bedarf des Kunden vorbei rein provisionsgetrieben beraten. Wenn beispielsweise einer alten Dame, die lediglich mobil erreichbar sein möchte, eine teure AllNet Flat aufgeschwatzt wird fehlt mir dafür jegliches Verständnis", so Wolter

Nicht ohne Vorbereitung

Generell spreche nichts gegen eine Beratung in einem Geschäft der Mobilfunkanbieter oder Serviceprovider, stellt der Tarif-Experte klar. Kunden sollten jedoch nicht ganz unvorbereitet in ein solches Gespräch gehen: "Heute vergleichen und bewerten die Menschen im Internet Hotels ebenso wie Ärzte oder Autofahrer. Dass man aber auch im Bereich Mobilfunk mit der Wahl des richtigen Tarifs Ärger vermeiden und viel Geld sparen kann, ist vielen immer noch nicht bewusst".

Wie finde ich den richtigen Handytarif?

Im Netz gibt es längst Vergleichsseiten, die kostenlos individuell passende Tarife recherchieren. Unter http://www.handytarife.de/?tarifrechner können Nutzer mit einem umfangreichen Handy Tarifrechner schnell und einfach passende Angebote mit und ohne Handy finden und gegenüberstellen. Der Rechner ist seit Kurzem auch für Handytarife in Österreich und Tarife in der Schweiz verfügbar.

Tarif-Suche per App

Wer es noch genauer haben möchte kann sich die Tarife-App für sein Android Smartphone (http://ots.de/B28mw) oder für sein Apple iPhone (http://ots.de/jLgAq) installieren. Die App schaut dann, wieviel telefoniert und gesurft wird, und schlägt dafür den besten Tarif vor - einfacher geht's nicht.

Das Internetportal handytarife.de, das diese kostenlosen Services zur Verfügung stellt, agiert seit 1998 als unabhängiger Marktbeobachter und steht Verbrauchern als Experte im Tarif-Dschungel beratend zur Seite.

Pressekontakt:


Jörn Wolter, Leiter Kommunikation & PR
handytarife.de / Bo-Mobile GmbH
Matthias-Grünewald-Str. 1-3, 53175 Bonn
Tel.: 0228-909074-13
E-Mail: joern.wolter@bo-mobile.com

Original-Content von: Handytarife.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Handytarife.de

Das könnte Sie auch interessieren: