Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Der nächste Händler wackelt. Kommentar von Frank Meßing

Essen (ots) - Quelle, Hertie, Horten, Schlecker - viele klangvolle Namen des deutschen Einzelhandels sind bereits von der Bildfläche verschwunden. Ist Neckermann der Nächste? Der Niedergang dieses Symbols des Wirtschaftswunders zeichnet sich seit längerem ab. Kataloge so dick wie ein Lexikon sind teuer und haben einfach ausgedient. Das Internet bietet bessere Möglichkeiten, Artikel anzupreisen. Dabei hat Neckermann frühzeitig gegengesteuert und ist bereits 1995 auf den Online-Zug aufgesprungen. Von ihren Kunden bekommen die Frankfurter gute Noten. Neckermann konnte sich zumindest beim E-Commerce gegenüber dem Branchenprimus Amazon behaupten. Sollte dem Unternehmen nun dennoch das Aus drohen, ist die Verantwortung beim Eigentümer zu suchen. Dem Finanzinvestor Capital Sun im sonnigen Florida reichte der radikale Abbau von von fast 1400 Arbeitsplätzen offenbar nicht aus. Es ist schon ein einmaliger Vorgang, dass die Sanierung eines Konzerns an 25 Millionen Euro scheitern soll.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 - 804 6519
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: