Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: CSU bestätigt: Beitrag soll auf 15,5 Prozent steigen

Essen (ots) - Die Koalition will den Beitragssatz der gesetzlichen Krankenversicherung von 14,9 auf 15,5 Prozent anheben. Das bestätigte CSU-Gesundheitsexperte Max Straubinger den Zeitungen der WAZ-Gruppe (Samstagausgabe). "So lautet der Vorschlag, auf den sich die Partei- und Fraktionschefs geeinigt haben", sagte Straubinger. Er zeigte sich "sehr zufrieden" mit diesem Ergebnis, für das die CSU hart gekämpft habe. Ihr sei wichtig gewesen, die Arbeitgeber an der Finanzierung zu beteiligen. Der allgemeine Beitragssatz soll demnach für Arbeitgeber und Versicherte um je 0,3 Prozentpunkte steigen. Straubinger sagte, damit werde lediglich die Senkung aus 2009 im Rahmen des Konjunkturpakets zurückgenommen.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de
Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: