Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Unwetter bedroht Eröffnungsfeier des Kulturhauptstadtjahres 2010 in Essen

Essen (ots) - Die auf der Zeche Zollverein in Essen geplante feierliche Open-Air-Eröffnung des Kulturhauptstadt-Jahres Ruhr 2010 muss möglicherweise von Samstag auf Sonntag verschoben werden. Grund ist der für Samstag vorhergesagte starke Schneefall im Ruhrgebiet. "Das wäre der Plan X für den äußersten Notfall, wenn wirklich der Blizzard des Jahrhunderts droht", sagte Fritz Pleitgen, Geschäftsführer der Ruhr 2010, den Zeitungen der WAZ-Gruppe in Essen (Donnerstagausgabe). Cornelia Urban vom Deuschen Wetterdienst in Essen: "Der Tag wird relativ kritisch, es könnte sogar auf ein Unwetter hinauslaufen." Allein für Samstag werden für NRW 15 bis 20 Zentimeter Neuschnee vorausgesagt. Unter dem Titel "Glück auf 2010" ist für Samstag ein aufwändiges Kulturfest mit Tanz, Theater, Musik und Feuerwerk rund um die Zeche Zollverein vorbereitet. Herbert Grönemeyer wird gemeinsam mit den Bochumer Symphonikern auftreten und die neue Hymne des Ruhrgebiets vorstellen. Das ZDF will live von der Veranstaltung berichten. Pressekontakt: Westdeutsche Allgemeine Zeitung Zentralredaktion Telefon: 0201 / 804-6528 zentralredaktion@waz.de Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: