Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Kondome helfen doch - Kommentar von Ute Schwarzwald

    Essen (ots) - Südlich der Sahara leben 22 Millionen Menschen mit dem HIV-Virus. Viele Millionen mehr könnten sie schon bald anstecken. Diesen Menschen, für die ein positiver Test - anders als bei uns - einem Todesurteil gleichkommt, sagt der Papst: Kondome helfen euch nicht. Moralisch-richtiges Verhalten schon.

      Mal abgesehen davon, dass "moralisch-richtiges Verhalten" in Rom
und Jaunde durchaus nicht dasselbe sein muss - Fakt ist: Kondome
schützen sehr wohl vor einer Infektion. Sie werden die sexuelle
Gewalt gegen Frauen in Afrika nicht verhindern, vielleicht kommen sie
auch zu spät, um der epidemieartigen Ausbreitung der Krankheit noch
Einhalt gebieten zu können. Aber so manches (noch ungeborene) Kind
könnten sie mit Sicherheit retten. Und ist das nicht schon viel in
einem Land, wo das tödliche Virus ganze Generationen ausgelöscht hat?

      Doch Benedikt XVI. prangert nicht die üblen Praktiken der
Pharmakonzerne an. Nein, hier, wo das Wort des Papstes noch Gewicht
hat, sagt er: Kondome vergrößern das Problem nur. Mit Barmherzigkeit
bringt mancher Christ das nicht mehr überein. Mancher Priester, der
sich in Afrika engagiert, auch nicht.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: