Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Schoko-Fabrik in NRW ist prima - Kommentar von Thomas Wels

Essen (ots) - Da stehen einigen Herstellern von Lebensmitteln unruhige Nächte bevor. Wenn eine Discountkette wie Lidl mit 7200 Filialen in Europa beschließt, eine eigene Schokoladenfabrik zu bauen, dürfte das nicht nur Schoko-Hersteller beunruhigen. Ganz offensichtlich will sich Lidl nicht mehr mit der Rendite zufrieden geben, die bei den Discountern abfällt. Die ist sicherlich größer als im klassischen Lebensmittelhandel. Mit zwei, drei Prozent vom Umsatz aber lange nicht so hoch wie bei den Herstellern. Aldi, Lidl, Plus & Co. haben inzwischen einen Marktanteil von deutlich über 40 Prozent erobert. Wenn Lidls Idee Schule macht, werden sich die Lebensmittel-Hersteller auf sinkende Gewinnmargen einstellen müssen. Strategiewechsel der Discounter verursachen also mächtige Bugwellen. Bislang war der Wettbewerb in Deutschland auf dem Lebensmittelmarkt für die Kunden kein Schaden, ganz im Gegenteil. Und wenn jetzt auch noch eine Investition in NRW dazukommt: Man kann Lidl zu der Schokoladenfabrik nur gratulieren. Pressekontakt: Westdeutsche Allgemeine Zeitung Zentralredaktion Telefon: 0201 / 804-2727 zentralredaktion@waz.de Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: