Der Handel

Mehr Information und Nutzwert: Derhandel.de relauncht

    Frankfurt/Main (ots) - Die Internet-Plattform des Wirtschaftsmagazins Der Handel wurde völlig überarbeitet und präsentiert sich nun mit einem komplett neuen Auftritt, der auf Information und Aktualität setzt. Das Redaktionsteam des Monatstitels aus dem Deutschen Fachverlag, Frankfurt am Main, berichtet nun täglich auf www.derhandel.de über relevante Themen für die Handelsbranche, zudem werden die Texte aus der gedruckten Ausgabe vollständig ins Internet gestellt. Das gesamte Angebot, einschließlich Online-Archiv, bleibt kostenlos.

    Neben aktuellen Nachrichten und Bildergalerien hat die Redaktion Dossiers zu relevanten Schwerpunktthemen angelegt, die zahlreiche Texte enthalten. Den Start machen die Themen Finanzierung, Zahlverfahren und Nachhaltigkeit im Handel.

    Ab Mitte Juli bietet Monster.de, eine der größten Internet-Jobbörsen Deutschlands, unter dem Stichpunkt "Jobs" exklusiv für derhandel.de eine Übersicht über aktuelle Stellen im Groß- und   Einzelhandel.

    In der aktuellen Ausgabe von Der Handel gibt es unter anderem zehn Ideen für die attraktive Inszenierung von Verkaufsräumen. Trends bei der Boden- und Wandgestaltung gehören ebenso dazu wie die Themen Musik, Licht und Duftmarketing.

    Weitere Top-Themen in der Ausgabe 7-8/2008, die am Mittwoch, 9. Juli 2008 erscheint: · Personalmarketing: Was Händler besser machen können · Fachmärkte: Ältere Standorte werden revitalisiert · E-Commerce: Otto-Versand-Chef im Gespräch

    Kontakt: Marcelo Crescenti, Chefredaktion Der Handel; Telefon 069 7595-1691; Telefax 069 7595-1690; E-Mail marcelo.crescenti@dfv.de; Internet www.derhandel.de

Pressekontakt:
Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag
dfv Unternehmenskommunikation
Birgit Clemens
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt/Main
Telefon 069 7595-2051
Fax 069 7595-2055
E-Mail presse@dfv.de

Original-Content von: Der Handel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Handel

Das könnte Sie auch interessieren: