Lebensmittel Zeitung

Umsatz-Ranking: Deutscher Lebensmittelhandel wächst seit Jahren kontinuierlich

Frankfurt/Main (ots) - Aktuelle Daten und Fakten der Branche in der neuen Broschüre "Die marktbedeutenden Handelsunternehmen 2015"

Auch im fünften Jahr in Folge bleibt der deutsche Lebensmittelhandel auf Wachstumskurs. Um 2,7 Prozent wächst der Gesamtumsatz im Geschäftsjahr 2014 auf 247,6 Mrd. Euro. Dieser wird zu 99,2 Prozent allein von den Top 50 Handelsunternehmen erwirtschaftet. Als aktuelle Wachstumstreiber lassen sich klar der anhaltende Bio-Trend, die Drogerie-Aktivitäten sowie der Ausbau der Food-Sparte einzelner Händler identifizieren.

Gewinner, Verlierer, Umsätze, Anzahl der Outlets und die aktuellsten Verflechtungen - kurz: alle wichtigen Daten und Fakten der Top 50 Handelsunternehmen enthält die am 12. Juni erscheinende Broschüre "Die marktbedeutenden Handelsunternehmen 2015". Herausgegeben von der Lebensmittel Zeitung (dfv Mediengruppe) wird die Broschüre auf Basis der neusten Marktforschungsdaten von TradeDimensions jährlich aktualisiert. Kostenpunkt der 46 Seiten umfassenden Publikation: 63 Euro inkl. MwSt. zzgl. Versand.

Das Poster "Die TOP 50 des deutschen Lebensmittelhandels 2015" bietet eine Übersicht der wichtigsten Daten aus der Broschüre im Großformat (DIN A1). Die Rückseite ist auf Englisch. Das Poster kostet 41 Euro inkl. MwSt. zzgl. Versand.

Bestellung und Information: www.lebensmittelzeitung.net/shop.

   ---------------------------------------- 

Die Lebensmittel Zeitung (LZ) ist die führende Fach- und Wirtschaftszeitung der Konsumgüterbranche in Deutschland. Sie liefert - oftmals exklusiv - aktuelle Nachrichten, Analysen und Hintergrundberichte zu Marketingstrategien, Sortiments- und Vertriebskonzepten deutscher und internationaler Handels- und Industrieunternehmen. Kernzielgruppe sind Vorstände, Geschäftsführer, Einkaufs-, Vertriebs- und Marketingmanager, IT- und Logistik-Verantwortliche sowie selbstständige Einzelhändler.

Die dfv Mediengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den größten konzernunabhängigen Fachmedienunternehmen in Deutschland und Europa. Ihr Ziel ist es, Menschen in ihrem Beruf und ihrem Geschäft erfolgreicher zu machen. Mit ihren Töchtern und Beteiligungen publiziert sie über 100 Fachzeitschriften für wichtige Wirtschaftsbereiche. Viele der Titel sind Marktführer in den jeweiligen Branchen. Das Portfolio wird von über 100 digitalen Angeboten sowie 500 aktuellen Fachbuchtiteln ergänzt. Über 140 kommerzielle Veranstaltungen, beispielsweise Kongresse und Messen, bieten neben Informationen auch die Chance zu intensivem Netzwerken. Die dfv Mediengruppe beschäftigt 970 Mitarbeiter im In- und Ausland und erzielte 2014 einen Umsatz von 141,5 Millionen Euro.

Pressekontakt:

dfv Mediengruppe
Brita Westerholz und Ann-Kristin Müller
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de

Original-Content von: Lebensmittel Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lebensmittel Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: