Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: schreibt zu Erdogan:

Frankfurt/Oder (ots) - Erdogan zeigt indes ein Gesicht, das Kritiker das Fürchten lehrt. Ermitteln Polizei und Justiz wegen Korruption in höchsten Kreisen, werden Beamte strafversetzt, mit Razzien überzogen, Journalisten mundtot gemacht. Sein Gesellschaftsbild ist dieses: Frauen sind vor allem zur Mutterschaft bestimmt und Schwangerschaftsverhütung, so die jüngste Einlassung, kommt Landesverrat gleich. Erdogan war mehr als zehn Jahre ein erfolgreicher Regierungschef, inzwischen Staatspräsident zeigt er Allüren eines Herrschers von Gottes Gnaden. Er ist zu lange an der Macht. Sein Land, auf dem Weg in die Moderne, wird Schaden nehmen.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: