Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zum Sparkurs bei Autoherstellern:

Frankfurt/Oder (ots) - Milliardengewinne und gleichzeitig neue Sparprogramme - ist in der deutschen Autoindustrie der Wahn der absoluten Profitmaximierung ausgebrochen? Natürlich geht es auch um Gewinn. Bei der Marke Volkswagen bleibt tatsächlich viel weniger pro Auto als Reinerlös übrig als etwa bei Toyota. Während die Konzernmarken Audi und Porsche prächtig verdienen. Vor allem aber geht es darum, die überaus wichtige Rolle, die die Autobranche in der deutschen Wirtschaft spielt, zu erhalten. Erfolg wird der haben, der glaubhaft ein deutsches Unternehmen mit starker Produktion in der Heimat bleibt und trotzdem weltweit nah an den Wachstumsmärkten mit ihren besonderen Ansprüchen dran ist. Das verlangt Flexibilität von Managern und Arbeitnehmervertretern. Die sich aber letztlich für beide Seiten lohnen kann.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: