Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zum Betrug mit WM-Tickets

Frankfurt/Oder (ots) - Sicherlich schwemmt ein Großevent wie die Fußball-Weltmeisterschaft Betrüger auf den Markt. Wo Geld umgesetzt wird, sind Verbrecher nicht weit. Jeder möchte ein Stück vom Kuchen abhaben. Und da greift wie so oft der Spruch "Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf." Doch wenn der Wolf ein monströser Verband ist, der so viele Zähne wie Skandale hat, sollte die Kontrolle umso transparenter, umso bissiger sein. Im Zuge der Diskussion um die Vergabe der WM an Katar wurde eine unabhängige Ethik-Kommission eingerichtet. Schön. Doch es liegen immer noch keine Ergebnisse vor. Bezüglich der Trickbetrüger könnte Ähnliches passieren. Auf der anderen Seite: Der Ruf der FIFA ist eh ruiniert. Und so lebt es sich bekanntlich ganz ungeniert.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: