Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die "Märkische Oderzeitung" in Frankfurt (Oder) schreibt zu Polens Atomplänen:

Frankfurt/Oder (ots) - Andererseits steht das Nachbarland mit seinem Vorhaben nicht allein. Auch in Frankreich und Großbritannien - um nur die beiden größten Produzenten von Kernenergie in der EU zu nennen - plant man neue Anlagen. Wenig bekannt ist auch, dass etwa die Schweiz ihren Strombedarf zu rund 40 Prozent aus atomaren Quellen deckt. Der Unterschied zu Polen ist freilich, dass diese Länder schon seit Jahrzehnten Erfahrungen mit der Kernkraft haben, während es im Weichselland bisher vor allem Kohlekraftwerke gibt. An diesen Umstand knüpft sich auch die Hoffnung, dass sich Polens Atompläne letztendlich doch noch zerschlagen könnten. +++

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: