Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Märkische Oderzeitung Frankfurt (Oder) zu EKD/Afghanistan

Frankfurt/Oder (ots) - Der Blutzoll, den Kfor-Truppen, afghanische Verbündete und zahllose Zivilisten erbracht haben, scheint angesichts der wiedererstarkten Taliban so gänzlich sinnlos gewesen zu sein. Es war eben ein Fehler, diesen Einsatz nur unter dem Gesichtspunkt der Terrorbekämpfung zu führen - flankiert von Entwicklungshilfe sowie Polizei- und Militärausbildung. Das reicht nicht, um gescheiterte Staaten wieder aufzurichten. Von Anfang an hätte man sich der Verwaltung dieses Landes annehmen, vor allem aber durch eine Investitionspolitik einen Arbeitsmarkt jenseits des Mohnanbaus schaffen müssen. All das ist unterlassen worden. Stattdessen verschwanden Hilfsgelder unter den Augen der Alliierten in den Taschen korrupter Politiker. +++

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: