Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung (Frankfurt/Oder) kommentiert den Rücktritt des brandenburgischen Innenministers Speer:

Frankfurt/Oder (ots) - Brandenburgs Innenminister ist über seine eigene "Wurschtigkeit" gestolpert. Zu locker, zu leicht hat er seine Aufgaben genommen, zu sehr die Dynamik der Mediengesellschaft unterschätzt ... Er ist gescheitert - am Privatmann Rainer Speer. Nachdem der Inhalt seines gestohlenen Notebooks einigen Redaktionen angeboten worden war und Details über sein Privatleben offen lagen, blieb ihm nur der Rückzug, um sich und sein Umfeld zu schützen. +++

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de
Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: