Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur Debatte um die Rente mit 67:

Frankfurt/Oder (ots) - Wer die Debatten verfolgt, könnte meinen, die Rente mit 67 komme wie ein Tsunami über die Gesellschaft. Dabei soll 2012 lediglich ein Prozess eingeleitet werden, der sein Ziel nicht vor 2029(!) erreicht. Bis dahin wird der demographische Faktor, der ja der Operation zu Grunde liegt, noch stärker wirken als heute. Aber bis dahin sollte es doch möglich sein, die Beschäftigungschancen der über 55-Jährigen weiter zu verbessern, wie auch über Ausnahmen ohne Nachteile für jene nachzudenken, die im Alter wirklich nicht mehr arbeiten können.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: