Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung kommentiert den Vorschlag von Ex-Verteidigungsminister Rühe, Russland langfristig in die NATO aufzunehmen:

    Frankfurt/Oder (ots) - Wirklich Bewegung in die Debatte kommt nur, wenn bisherige Denkmuster ernsthaft überprüft werden. Der Westen ignoriert bis heute den Vorschlag von Präsident Medwedew für eine neue transatlantische Sicherheitsarchitektur von Vancouver bis Wladiwostok. Das bedeutet selbstredend, die alte NATO infrage zu stellen. Wer glaubt, Russland einfach gegen selbstbewusste asiatische Mächte wie China in Stellung bringen zu können, ist auf dem Holzweg. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: