Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung Frankfurt (Oder) kommentiert Karsais zweite Amtszeit:

    Frankfurt/Oder (ots) - Da haben zuerst Guttenberg und nun auch Westerwelle dem Karsai mal richtig die Meinung gesagt. Der soll energisch gegen Korruption und Drogenhandel vorgehen, für eine selbsttragende Sicherheit sorgen und eine demokratische Regierungsführung organisieren. Das mutet grotesk an, denn der einst von den Amerikanern an die afghanische Staatsspitze gehievte Karsai ist längst Teil des Problems und nicht der Lösung. Dieser etablierte ein System, das vor allem die eigene Familie bedachte und ansonsten die alten Warlords bei Laune hielt. Für die Bevölkerung änderte sich gar nichts. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: