Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung Frankfurt (Oder) kommentiert die Reise von US-Vizepräsident Biden nach Warschau:

    Frankfurt/Oder (ots) - Dass sich durch das US-Raketenabwehrprojekt Polens große Nachbar im Osten herausgefordert fühlte, war für Politiker wie die beiden Kaczynskis kein Argument, sich die Sache noch einmal zu überlegen. Im Gegenteil. Umso irritierter war man dann, als Barack Obama das Projekt kassierte. Er tat das im Hinblick auf ein gutes Einvernehmen mit Moskau - was in Warschau allerdings einen besonderen Nerv getroffen hat. Man fühlte sich wieder einmal als Schachfigur in den Händen der Großen ... Wenn jetzt US-Vize Joseph Biden durch Ostmitteleuropa tourt, dann auch, um die Gemüter zu beruhigen. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: