Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zu Steinmeiers Reise nach Washington:

    Frankfurt/Oder (ots) - Außenminister Steinmeier bekam gestern bei seinen Gesprächen mit Amtskollegin Clinton eine Vorgeschmack darauf, dass künftig der Ton freundlicher sein, aber in der Sache durchaus hart gerungen wird. Diese zeichnen sich auch bei der NATO-Osterweiterung ab. Clinton ließ Sympathien für eine Aufnahme der Ukraine und Georgiens in die Allianz erkennen. Deutschland und weitere westeuropäische Staaten stehen dem reserviert gegenüber. Sie befürchten vor allem langfristig gestörte Beziehungen zu Russland. Doch ohne Moskau werden Obamas Pläne für eine weitreichende Abrüstung Makulatur bleiben.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: