Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zum Koalitions-Streit um Altersteilzeit:

    Frankfurt/Oder (ots) - Jetzt geht die SPD - wie schon beim Arbeitslosengeld I - auch hier wieder in die andere Richtung, nachdem sich der zwar umstrittene, von der Linken und den Gewerkschaften als unsozial diffamierte, aber messbare Erfolg ihrer Politik gerade eingestellt hatte: Der Anteil der älteren Arbeitnehmer steigt wie auch das Renteneintrittsalter. Wenn die umlagefinanzierte Alterssicherung zu akzeptablen Beiträgen funktionieren soll, gibt es dazu keine Alternative. Man darf gespannt sein, wie die Union reagiert. Es ist nicht ausgeschlossen, dass am Ende ... wieder eine Politik herauskommt, die zwar populär ist,ihrem eigentlichen Sinn aber zuwiderläuft.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: