Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zu hohen Preissteigerungen in Deutschland:

    Frankfurt/Oder (ots) - Kurzfristig ändern lässt sich der Teuerung wenig, ist sie doch - auch - Ausdruck einer weltweiten Konjunktur, deren Nachfragesog die Preise treibt. Wenn dies hierzulande in weitere Beschäftigung umgesetzt werden könnte, wäre einiges gewonnen. Hüten sollte man sich indes vor populären Forderungen wie die nach billigerem Sprit durch Steuernachlässe oder verordnete Preise. Auch dies müsste letztlich finanziert werden und wäre von nur kurzem Erfolg.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: