Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zu den Ermittlungen gegen Postchef Zumwinkel:

Frankfurt/Oder (ots) - Hätte der altgediente Konzernlenker mit viel Einfluss auf die Politik tatsächlich Steuern in Millionenhöhe hinterzogen, wäre das ein schwerer Schlag gegen die deutsche Wirtschaftselite. Denn die angesichts totalen Gewinnstrebens in der globalisierten Welt und von Hartz IV vagabundierenden Vorwürfe der Raffgier und Skrupellosigkeit gegenüber Spitzenmanager erhielten neue reichliche Nahrung. ... Mit Zumwinkels Karriere dürfte es zu Ende sein, als Postlenker und auch als Aufsichtsratschef der Telekom. Pressekontakt: Märkische Oderzeitung CvD Telefon: 0335/5530 563 cvd@moz.de Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: