Bibel TV startet mit neuen Sendungen ins Jahr 2013 / Schwerpunkt auf Familie, Kinder und Seelsorge

Hamburg (ots) - Der christliche Familiensender Bibel TV startet mit einer Reihe neuer Sendungen ins soeben begonnene Jahr 2013. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Familie, Kinder und Seelsorge.

Am Sonntag, 13. Januar ist Auftakt für "family - Das TV-Magazin", eine neue Fernsehreihe, gestartet von der christlichen Zeitschrift "family" gemeinsam mit den drei christlichen Fernsehsendern ERF, Hope Channel und Bibel TV. Die monatliche Sendung stellt Familie und Partnerschaft in den Mittelpunkt, "family - Das TV-Magazin" verspricht einen spannenden Mix aus Unterhaltung,Information und Nutzwert. In der ersten Folge geht es unter anderem um eine Familie, die Pflegekinder aufnimmt, sowie um die Frage, warum die erste Liebe oft so eine große Bedeutung hat.

Fünf Tage darauf läuft auf Bibel TV die erste neue Folge von "hoffnungsvoll". Die Seelsorge-Sendung präsentiert sich in völlig neuem Gewand. Moderator ist Ulli Harraß, den die Bibel TV Zuschauer bereits aus der Talksendung "Rund um den Turm" kennen. Immer an seiner Seite: ein Seelsorger, Pastor oder Psychologe. Gemeinsam haben die Zwei ein offenes Ohr für die Anrufer, für ihre Sorgen und Nöte.

"Rom all inclusive - Eine Rose für den Papst" heißt es am Dienstag, 15. Januar im Programm des christlichen Senders. Bibel TV begleitete kürzlich eine Malteser-Wallfahrt mit kranken und behinderten Menschen nach Rom. Rund 1.100 Menschen, darunter 300 mit Behinderung, waren in die Ewige Stadt gefahren und erlebten dabei auch eine Generalaudienz des Papstes mit. Dass eine Wallfahrt mit Rollstühlen möglich ist, zeigt diese Sendung. Wallfahrtsleiter Karl Prinz zu Löwenstein sagt rückblickend: "Wir hatten eine wunderbare Wallfahrtswoche. Kranke und Helfer haben sich gegenseitig beschenkt. Wir sind durch die Tage in Rom im Glauben gestärkt." Eine beeindruckende Reportage, die auch den Zuschauern Glaubenskraft schenken wird.

Ganz neu für Kinder im Programm von Bibel TV ist die Serie "Babaloos", die Mitte Februar startet. Darum geht's: Im Haus des kleinen Kevin findet jede Nacht, wenn die Bewohner schlafen, eine wundersame Veränderung statt: Alle Haushaltsgegenstände verwandeln sich in lebendige Wesen, sie werden zu den "Babaloos". Diese nutzen die Nacht für ausgelassene Späße und verrückte Spiele. Dass sie aktiv werden, hat einen besonderen Grund: Die "Babaloos" helfen ihrem Schützling Kevin, kleine oder große Missgeschicke, die dieser verursacht hat, zu beseitigen. Hat Kevin beispielsweise am Tag vergessen, den Müll rauszubringen oder seine Hausaufgaben fertigzumachen, so lösen die "Babaloos" nachts das jeweilige Problem für ihn.

Zu guter Letzt hat Bibel TV noch einen besonders inhaltsstarken Spielfilm mit Themenschwerpunkt Familie im Programm: "Zurück ins Glück - Erste Liebe - Zweite Chance" heißt der amerikanische Film, in dessen Mittelpunkt Mark und Claire stehen, ein Ehepaar, das mit seiner Beziehung in eine Sackgasse geraten ist. Der Zauber der ersten Liebe ist vorbei, die Dinge laufen nicht mehr so, wie die Zwei es sich gewünscht haben. Mehr noch: Die beiden geben sich gegenseitig die Schuld. Um ihre Ehe zu retten, nehmen Mark und Claire an einem christlichen Ehewochenende in den Bergen teil. Jeder hofft, dass der andere sich ändern wird. Doch dieses Wochenende hält so manche Überraschung bereit...

Apropos Überraschung: Bibel TV wird seine Zuschauer nicht nur zu Jahresbeginn, sondern selbstverständlich auch in den kommenden Monaten mit immer neuen Beiträgen und Themen überraschen. Und so ist schon jetzt klar: 2013 wird ein spannendes Jahr!

Die Sendetermine:
 

family - Das TV-Magazin

Jeden Monat neu.

Folge 1: Sonntag, 13. Januar, 18.00 Uhr; Dienstag, 15. Januar, 11.00 
Uhr; Mittwoch, 16. Januar, 21.45 Uhr; Mittwoch, 23. Januar, 19.00 Uhr


hoffnungsvoll

Freitags.

Folge 1: Freitag, 18. Januar, 23.30 Uhr; Samstag, 19. Januar, 14.15 
Uhr; Montag, 21. Januar, 11.30 Uhr und 3.15 Uhr; Donnerstag, 24. 
Januar, 16.30 Uhr


Rom all inclusive - Eine Rose für den Papst

Dienstag, 15. Januar, 20.15 Uhr; Freitag, 18. Januar, 21.45 Uhr; 
Samstag, 19. Januar, 24.00 Uhr


Babaloos

Ab Freitag, 15. Februar, montags bis freitags um 16.00 Uhr

 
Zurück ins Glück - Erste Liebe - Zweite Chance

Freitag, 18. Januar, 20.15 Uhr; Samstag, 19. Januar, 15.00 Uhr 

Bibel TV ist über den Satelliten Astra europaweit zu empfangen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sendet Bibel TV außerdem im digitalen Kabel und über IPTV, in Deutschland zusätzlich über DVB-T (digitales Antennenfernsehen). Im Internet ist Bibel TV als Livestream zu empfangen. Bibel TV bringt ein vielfältiges christliches Programm mit Filmen, Diskussionsrunden, Interviews, Reportagen, Kindersendungen und Musik. Die gemeinnützige GmbH hat 16 Gesellschafter, die katholische und evangelische Kirche in Deutschland sind zusammen mit 25,5% beteiligt.

Pressekontakt:

Erling Eichholz
Bibel TV Stiftung gGmbH
Wandalenweg 26
20097 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 44 50 66-470
Fax: +49 (0) 40 / 44 50 66-18
Email: presse@bibeltv.de

Das könnte Sie auch interessieren: