HSE24

20 Jahre HSE24: Erster HSE24 Talent Award / Multichannel-Versandhändler kooperiert mit Jungdesignern der ESMOD / Gewinner-Design geht exklusiv bei HSE24 on Air

Designerin Katja Will ist Jury-Vorsitzende beim HSE24 Talent Award. Sie bringt dabei ihre langjährige Erfahrung als Modedesignerin und Stylistin in den Wettbewerb mit ein. Seit 2007 entwirft die Wahlberlingerin hochwertige, tragbare und entspannte Looks unter dem international erfolgreichen Label C´est... mehr

Ismaning (ots) - HSE24 initiiert gemeinsam mit der Münchner Dependance der international renommierten Modeschule ESMOD einen Wettbewerb für junge Designer: Anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums vergibt der Homeshopping-Pionier in diesem Jahr erstmals den HSE24 Talent Award, einen Design-Award für Nachwuchstalente. Insgesamt 20 Studenten stellen sich der Aufgabe, drei Komplett-Looks rund um einen Designklassiker für die HSE24 Kundinnen zu entwerfen. Eine top besetzte Jury unter dem Vorsitz von Designerin Katja Will begleitet die Kooperation. Finales Highlight ist die Verleihung des HSE24 Talent Award, mit dem die Newcomer auf der HSE24 Jubiläumsgala am 7. Juli 2015 ausgezeichnet werden. Das Gewinner-Design geht nach der Prämierung in Produktion und ist ab Februar 2016 exklusiv bei HSE24 erhältlich.

"Die Kooperation mit der ESMOD unterstreicht die konsequente Weiterentwicklung von HSE24 als moderne Lifestyle-Marke und erste Adresse im multimedialen Homeshopping", sagt Richard Reitzner, Geschäftsführer von HSE24. "Über den Wettbewerb möchten wir junges Modedesign fördern, das künftig auch vermehrt in den Kollektionen von HSE24 zu finden sein wird. Daher ist die Zusammenarbeit auch als langfristiges Engagement angelegt. Wir können uns vorstellen, den Award auch auf unseren internationalen Sendern auszuschreiben. Den Talenten von morgen bieten wir dabei eine vielversprechende Plattform für ihre Entwürfe und unsere Kunden profitieren von exklusiven, trendigen Kreationen, die unser Modesortiment perfekt ergänzen."

Top besetzte Jury / Umfassende Kooperation mit Medienpartner Burda

Neben der Münchner Modeschule konnte HSE24 weitere namhafte Partner, wie das Medienhaus Burda, für den Wettbewerb gewinnen. Den Juryvorsitz übernimmt Designerin Katja Will, die mit ihrem Label C'est tout internationale Bekanntheit erlangt hat. Ihre Modelinie C'est Paris by C'est tout vertreibt die Wahlberlinerin seit 2012 exklusiv bei HSE24. Unterstützt wird die ehemalige MTV und VIVA Style-Expertin von drei weiteren Jurymitgliedern: HSE24 Modechefin Yvonne Müller, Christian Krabichler, Fashion- und Lifestyleexperte BUNTE, und ESMOD Art Director Ingo Brack. "Der Talentwettbewerb ist ein einzigartiges Forum für Jungdesigner: Sie haben die Möglichkeit, über HSE24 viele Tausende modeinteressierte Frauen zu erreichen, die Spaß am Styling und einem besonderen Shoppingerlebnis haben", erklärt Katja Will.

Wettbewerbsprozedere / Preisverleihung auf der HSE24 Jubiläumsgala

Im Mittelpunkt des Wettbewerbs steht die Kreation und Neuinterpretation eines Designklassikers, wie dem "Little Black Dress". Mit der Präsentation von drei unterschiedlichen Komplett-Looks sollen die Newcomer die Wandelbarkeit ihres "It-Pieces" unter Beweis stellen. "Die Zusammenarbeit mit HSE24 stellt eine große Chance für unsere Studenten dar", so Ingo Brack, Art Director der ESMOD München. "Sie dürfen sich und ihr Können einem breiten Publikum präsentieren und können gleichzeitig wertvolle Kontakte in die Modewelt knüpfen." Der Startschuss des Nachwuchswettbewerbs fällt Ende Januar 2015. Zu einer ersten Vorauswahl kommt es im März, wenn die sechs Semi-Finalisten ermittelt werden. Welche drei Jungdesigner ihre Looks auf der HSE24 Jubiläumsgala präsentieren dürfen, entscheiden Katja Will, Yvonne Müller, Christian Krabichler und Ingo Brack bei einer Jury-Sitzung im Mai. Zeitgleich startet ein Online-Voting auf HSE24.de, bei dem die HSE24 Fans ihren Favoriten unter den sechs Halbfinalisten bestimmen können. Auch der Publikumsliebling zieht ins große Finale ein und wird am 7. Juli 2015 im Rahmen der glamourösen Jubiläumsgala des Multichannel-Versandhändlers gekürt.

Über HSE24

HSE24 ist eine der führenden Adressen für modernes und multimediales Homeshopping. Der innovative Versandhändler informiert Frauen ab 40 mit seinen Sender-Marken HSE24, HSE24 Extra, HSE24 Trend und seinem Online-Shop über neueste Trends. Dabei vernetzt er konsequent die interaktiven Plattformen TV, Online und Mobile und bietet umfangreiche Anwendungen für Smartphone, SmartTV und Tablet. Rund um die Uhr präsentiert die Lifestyle-Marke HSE24 ihren Kunden ein emotionales Einkaufserlebnis. Das inspirierende Angebot umfasst jährlich mehr als 20 000 Produkte aus den Bereichen Mode, Schmuck, Beauty, Home & Living - die meisten davon exklusiv. Den herausragenden Service von HSE24 belegen zahlreiche Auszeichnungen. Das Geschäftsjahr 2013 konnte mit einem Nettoumsatz von 551 Millionen Euro und einer deutlichen Gewinnsteigerung abgeschlossen werden. HSE24 beschäftigt in der Zentrale rund 725 Mitarbeiter, mehr als 2 200 Beschäftigte sind bei Call Center- und Logistik-Partnern tätig.

Über ESMOD

ESMOD - das ist die private Modeschule "École Superieure des Arts et Techniques de la Mode", vertreten in 21 Städten in 14 Ländern.

ESMOD - bietet eine Ausbildung mit Schwerpunkten Modelisme (Modellmacher) und Stylisme (Modedesign), die als "double formation" die Einheit von Idee und Umsetzung enthält.

ESMOD - hält Unterricht, der sowohl inhaltlich als auch formal an die Anforderungen des Marktes angepasst ist und somit die Schüler auch auf persönlicher Ebene auf das Berufsleben vorbereitet.

ESMOD München - sieht es als Bestandteil ihrer Philosophie an, durch Kooperationen mit renommierten Unternehmen, Designern und Dozenten einen praxisnahen Unterricht zu gestalten.

Hinweis für Bildredaktionen: 
Pressebild in der Anlage: Logo HSE24 Talent Award und Juryvorsitzende
Katja Will (Credit: HSE24). Weiteres Bildmaterial auf Anfrage. 

Pressekontakt:

HSE24
Fiona Lorenz
Unternehmenskommunikation
Tel.: 089 96060 6310
f.lorenz@hse24.de


ESMOD
Ingo Brack
ArtDirection
Tel.: 089 201 4525
Ingo.Brack@esmod.de

Original-Content von: HSE24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSE24

Das könnte Sie auch interessieren: