HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Hamburg Freezers und Bill Stewart gehen getrennte Wege

    Hamburg (ots) - Die Hamburg Freezers haben sich von ihrem Trainer Bill Stewart (51) getrennt. Beide Seiten haben sich nach dem gestrigen DEL-Spiel der Hamburg Freezers gegen Straubing darauf verständigt, ab sofort getrennte Wege zu gehen. Das Training der Mannschaft leitet bis auf weiteres Sportdirektor Bob Leslie. Bis zum Antritt eines Nachfolgers von Bill Stewart wird Bob Leslie als Interimstrainer verantwortlich sein.

    "Nach dem gestrigen Auftritt der Mannschaft gegen Straubing mussten wir reagieren", so Freezers-Geschäftsführer Boris Capla. "Bob Leslie und ich haben uns noch am Abend gemeinsam mit Bill Stewart in einem guten und sachlichen Gespräch auf diese Entscheidung verständig. Im Interesse der Hamburg Freezers und mit Blick auf die sportliche Zielsetzung sahen wir uns gezwungen, diesen Schritt zu gehen."

Pressekontakt:
HEC GmbH Hamburg Freezers
Heiko Pump
Pressesprecher

Hellgrundweg 50
22525 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 - 38 08 35 - 124
Fax:        +49 (0) 40 - 38 08 35 - 20
Mobil:    0176 - 188 188 81

E-Mail: heiko.pump@hamburg-freezers.de

 

Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HamburgFreezers

Das könnte Sie auch interessieren: