HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Freezers beenden Trainingslager mit 3:5-Niederlage gegen Krefeld

    Hamburg (ots) - Die Hamburg Freezers haben ihr viertägiges Trainingslager in Füssen mit einer Niederlage beendet. Im Testspiel gegen die Krefeld Pinguine stand es Sonntagnachmittag am Ende 3:5 (2:0, 1:4, 0:1) für den DEL-Kontrahenten aus dem Rheinland.

    Nach gutem Start im ersten Drittel und einer 2:0-Führung durch Pielmeier und Brigley mussten die Freezers den zweiten Durchgang mit 1:4 abgeben. Zu viele Strafen bei den Hamburgern sorgten immer wieder für gute Möglichkeiten der Pinguine. Im letzten Drittel fehlte beiden Teams die Kraft. Bei den Freezers waren es erneut die jungen deutschen Nachwuchsspieler wie Schmidle, Pielmeier und auch Mueller, die mit gutem Einsatz überzeugten und die spielerischen Akzente setzten. Erstmals stand auch Tobias Güttner zwischen den Pfosten. Der Torhüter kam wie vereinbart zur Hälfte der Spielzeit für Jean-Marc Pelletier aufs Eis und zeigte eine gute Leistung. Zuvor hatte Pelletier noch einen Penalty von Verwey gehalten.

    Freezers-Coach Bill Stewart: "Wir haben ein sehr gutes erstes Drittel gespielt. Dann haben wir viele Strafen bekommen, mit denen wir uns selber geschlagen haben. Wir müssen an unserer Disziplin arbeiten."

    Einen Tag zuvor hatten die Hamburg Freezers ihren ersten Test mit 2:3 (0:0, 0:2, 2:1) gegen die Füchse Duisburg verloren. Das Team kehrt noch am Abend über München nach Hamburg zurück. Am Montag startet um 11 Uhr der Verkauf der Lidl-Gutscheine für vier Freezers-Heimspiele zum Preis von 9,99 Euro. Die Aktion wird mit einer Autogrammstunde in der Lidl-Filiale, Bramfelder Straße 58 eingeläutet. Ab 11 Uhr schreiben dort am Montag, 11. August, die Freezers Sean Blanchard, Francois Fortier und Thomas Pielmeier Autogramme. Trainiert wird wieder am Dienstag um 10 Uhr in Hamburg-Farmsen.

    Tore: 3. Min., 1:0 Pielmeier (Blanchard, Schmidle) 8. Min., 2:0 Brigley (Blanchard, Smyth) 21. Min., 2:1 Stephens (Loyns, Fahey) PP1 25. Min., 2:2 Vasiljevs (Fahey, Stephens) PP2 26. Min., 3:2 Mueller SH 37. Min., 3:3 Stephens (Vasiljevs, Loyns) PP2 40. Min., 3:4 Verwey (Driendl) SH 60. Min., 3:5 Pietta (Fahey, Hager)

    Strafen: Hamburg 24 Krefeld 16 plus 10 Fahey

Pressekontakt:
HEC GmbH Hamburg Freezers
Pressestelle
Heiko Pump
Telefon: 040 - 547 18 424
Fax:        040 - 547 18 420
E-Mail:  heiko.pump@hamburg-freezers.de

Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HamburgFreezers

Das könnte Sie auch interessieren: