HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Die Sommerpause ist beendet - Terminübersicht Kalenderwoche 31

Hamburg (ots) - Mit Beginn der kommenden Woche kehren die Spieler und Trainer der Hamburg Freezers in die Hansestadt zurück. Bevor am 3. August 2008 das Auftakttraining in der Farmsener Eissporthalle steigt, stehen noch einige Termine und Veranstaltungen rund um das Team auf dem Programm: Montag, 28. Juli, 13 Uhr: Präsentation des neuen Automobilpartners mit Spielern und Verantwortlichen der Hamburg Freezers. Im Anschluss findet ein Pressegespräch mit Neuzugang Jason Pinizzotto statt. Dienstag, 29. Juli, 11.30 Uhr: Pressegespräch zur neuen Imagekampagne auf dem Feuerschiff Hamburg, City Sporthafen, Vorsetzen, 20459 Hamburg. Anwesende Personen: Boris Capla (Geschäftsführer Hamburg Freezers), Christian Toetzke (Upsolut Sports AG), Bianca König (Geschäftsführerin Neue Monarchie), Alexander Barta (Kapitän Hamburg Freezers). Mittwoch, 30. Juli, 15.30 Uhr: Pressegespräch mit Neuzugang Jere Karalahti im Alex im Alsterpavillon, Jungfernstieg 54, 20354 Hamburg. Sonntag, 3. August, 11 Uhr: Saisonauftakt-Pressekonferenz auf der Cap San Diego Hamburg, Überseebrücke, 20459 Hamburg. Anwesende Personen: Boris Capla (Geschäftsführer Hamburg Freezers), Bob Leslie (Sportlicher Leiter Hamburg Freezers), Bill Stewart (Trainer Hamburg Freezers), Dr. Reiner Brüggestrat (Vorstandsvorsitzender e.V.), Christian Toetzke (Upsolut Sports AG). Anschließend bieten die Hamburg Freezers ein offizielles Fotoshooting mit Spielern und Trainern an. Sonntag, 3. August: Auftakttraining in der Farmsener Eissporthalle. Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben. Die ursprünglich für den 3. August geplante Saisoneröffnungsfeier ist auf den 22. August 2008 verlegt worden. Im Rahmen des Vorbereitungsspiels gegen die Grizzly Adams Wolfsburg findet das Fest mit den Fans rund um die Eissporthalle Farmsen statt. Wir bitten alle Medienvertreter, sich zu den oben genannten Terminen über presse@hamburg-freezers.de anzumelden. Pressekontakt: HEC GmbH Hamburg Freezers Pressestelle Heiko Pump Telefon: 040 - 547 18 424 Fax:     040 - 547 18 420 E-Mail: heiko.pump@hamburg-freezers.de   Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: