Hans-Jörg Gittler und Hanka Knoche als Vorstände der BAHN-BKK wiedergewählt

Frankfurt am Main (ots) - In seiner heutigen Sitzung hat der Verwaltungsrat der BAHN-BKK Hans-Jörg Gittler als Vorstandsvorsitzenden und Hanka Knoche als Vorstand der BAHN-BKK für weitere sechs Jahre im Amt bestätigt.

Hans-Jörg Gittler und Hanka Knoche stehen bereits seit 1998 gemeinsam an der Spitze der BAHN-BKK. Mit der Wiederwahl für eine vierte Amtsperiode, ab 2014 für weitere sechs Jahre, bescheinigt der Verwaltungsrat dem Vorstand sein Vertrauen und die Zufriedenheit mit der geleisteten Arbeit.

Das Vorstandsduo wird die Arbeit der letzten Jahre kontinuierlich weiterführen und weiterhin alle Kraft dafür einsetzen, die BAHN-BKK unternehmerisch und wettbewerblich weiterzuentwickeln, um die Versorgung der Kunden vor dem Hintergrund mittel- und langfristig steigender Gesundheitskosten sicherzustellen.

"Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Versicherten und ihre Gesundheit. Deshalb werden wir auch künftig unser Portfolio an bedarfsgerechten EXTRAS und Services für die Kunden weiter ausbauen und dabei gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit der Kasse im Auge behalten", so Hans-Jörg Gittler und Hanka Knoche.

Die BAHN-BKK ist mit mehr als 680.000 Kunden einer der größten betrieblichen Krankenversicherer Deutschlands. Als Spezialistin für Unternehmen der Verkehrsbranche bietet sie einen umfassenden Service und spezifische EXTRAS, die genau auf die Bedürfnisse von Verkehrsunternehmen sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern abgestimmt sind.

Pressekontakt:

BAHN-BKK, Franklinstraße 54, 60486 Frankfurt am Main
Ihre Ansprechpartnerin: Monika Geiger
Tel.: 069 77 078 425
Fax: 069 77 078-429
E-Mail: presse@bahn-bkk.de