Unipor-Ziegel-Gruppe

Deutlich mehr Absatz bei Unipor
Unipor-Werke mit positiver Geschäftsentwicklung
Ziegelindustrie profitiert von höheren Neubauzahlen

München (ots) - Die gesteigerte Bautätigkeit in Deutschland hat auch die Absatz- und Umsatzzahlen der Unipor-Gruppe positiv beeinflusst. Dies gab der bundesweite Verbund mittelständischer Ziegelhersteller jetzt in München bekannt. Im abgelaufenen Jahr stieg der Umsatz der Unipor-Werke um 2,6 Prozent auf 83,1 Millionen Euro (Vorjahr: 81,0 Mio.). Gleichzeitig konnte die Unipor-Gruppe rund 595 Millionen Normalformat-Einheiten an Mauerziegeln absetzen, was einem Plus von 7,0 Prozent entspricht (Vorjahr: 556 Mio.). Erneut erwiesen sich dabei die dämmstoffgefüllten Coriso-Mauerziegel von Unipor als besonders erfolgreich. Optimistisch blicken die Unipor-Verantwortlichen auch auf das aktuelle Jahr: "Neue Produktentwicklungen sowie ein günstiges Finanzierungsumfeld für Bauherren lassen uns weiterhin auf ein stabiles Wachstum hoffen", erklärt Unipor-Vorstandsvorsitzender Anton Hörl.

Das niedrige Zinsniveau und der Wunsch nach einer sicheren Wertanlage haben 2014 erneut zu einer steigenden Zahl von Baugenehmigungen geführt. Nach Angaben des statistischen Bundesamtes wurden allein bis September insgesamt rund 210.000 Genehmigungen für Wohnbauten erteilt. Das entspricht einem Wachstum von etwa fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Besonders der Anteil des mehrgeschossigen Wohnungsbaus konnte zulegen. Die positive Entwicklung im deutschen Wohnungsbau spiegelt sich auch in den aktuellen Geschäftszahlen der Unipor-Ziegel-Gruppe wieder.

Hinweis für Redaktionen: Den vollständigen Pressetext zum Thema - nebst Bildern - finden Sie auf der Unipor-Presseseite im Internet unter www.unipor.de/presse

Pressekontakt:

UNIPOR Ziegel Gruppe
Dr. Thomas Fehlhaber
Tel.: 089 - 74 98 670
Mail: marketing@unipor.de

dako pr - Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Herr D. Kosic
Tel.: 02 14 - 20 69 10
Mail: d.kosic@dako-pr.de

Original-Content von: Unipor-Ziegel-Gruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Unipor-Ziegel-Gruppe

Das könnte Sie auch interessieren: