Preview Event & Communication

photokina 2014: Wenn Computer zu Fotografen werden
Lichtkunst-Fotografie und paparazzifreies Photo-Shooting auf der PREVIEW

Hamburg (ots) - Hollywood, Computerspiele, Auto-Industrie oder Werbung kommen schon längst nicht mehr ohne die "Virtuelle Fotografie" aus. Der CGI (Computer Generated Imaging) und den kreativsten Fotokünstlern dieses boomenden Wachstumsbereiches bietet die photokina vom 16. - 21.9. zum zweiten Mal eine Bühne. Auf der PREVIEW - auf der nicht nur Unternehmen wie Kodak Alaris, Rollei oder Samsung vorab ihre Messe-Highlights vorstellen - bekommen die Besucher schon einmal einen Vorgeschmack auf diesen noch jungen Bereich der Fotografie. RECOM, eines der führenden Post- und CGI-Kreativstudios weltweit, arbeitet für internationale Kunden aus den Bereichen Automotive, Beauty oder Fashion. Auf der bekannten Presse-Vorschau wird das Unternehmen die Trends und neuesten Werkzeuge dieses paparazzifreien Photo-Shootings vorstellen. Akkreditierungen unter www.preview-event.com

Ursprünglich aus einem Bereich des Films hervorgegangen, entstehen mittels spezieller Computerprogramme, die durch fotografische bzw. filmische Elemente ergänzt werden können, völlig neue Imaging-Welten. CGI bietet jenen Fotografen, die über das "bisher Fotografierbare" hinaus möchten, neue, spannende und extrem kreative Betätigungsfelder. Diese durch die Automobilindustrie forcierte Umsetzungsart weitet sich mittlerweile auf nahezu alle Marketingbereiche aus, bei denen es Produkte zu visualisieren gibt. Einen Überblick über Chancen und Potenziale von CGI gibt Thorsten Jasper Weese auf der PREVIEW.

Weese ist CGI-Director und Managing Partner der RECOM GROUP. RECOM ist eines der führenden Post- und CGI-Kreativstudios weltweit, hat Büros in London und New York und arbeitet für internationale Kunden aus den Bereichen Automotive, Beauty oder Fashion. - Fotos: www.pre-view-online.com/?pm_id=4027

Mit Licht als das "kreative Gestaltungsmittel im 21. Jahrhundert" arbeitet die Light Art Performance Photography (kurz LAPP). Die neue Foto-Kunst performt mit Licht und schafft so fantastische, neue Welten. Ihr Pionier und Entwickler, der international renommierte Lichtkunst-Fotograf und Künstler JanLeonardo Wöllert, wird auf der PREVIEW die Geheimnisse dieser neuen Fotowelt lüften. Schon lange haben ihn Konzerne wie Nike oder Lenovo oder Top-Bands wie Coldplay für sich entdeckt. - Fotos: www.pre-view-online.com/?pm_id=4009

Auf der PREVIEW anlässlich der photokina 2014 u.a. auch mit dabei Kodak Alaris, der Weltmarktführer für den Sofortdruck von Fotoprodukten in Einzelhandel. Lee Palmer, General Manager and Vice President von Kodak Alaris Personalized Imaging in Europa, wird auf der Presse-Vorschau u.a. einen Einblick geben, wie das Unternehmen die Weichen für seine Zukunft in einer der dynamischsten Branchen stellt. Medienvertreter werden auch mehr über neue Technologien und die umfassenden Dienstleistungen des Unternehmens erfahren.

Ferner können PREVIEW-Besucher auch live mit dabei sein, wenn fliegende Kameras über den Köpfen kreisen und die Bilder live und drahtlos übertragen werden. Die Drohnen-Fotografie ist ein Trend, der der Fotografie völlig neue Perspektiven eröffnet und immer mehr Foto-Fans in den Bann zieht. Fotos: www.pre-view-online.com/?pm_id=4022

Wer keinen Trend verpassen möchte, akkreditiert sich umgehend unter: www.preview-event.com

NEWS, Fotos und Wichtiges rund um die photokina finden Sie auch auf PREVIEW online unter: www.pre-view-online.com mit 1 Klick auf das photokina-Logo.

Pressekontakt:

PREVIEW Event & Communication
Eckerkamp 139B
22391 Hamburg
Tel. +49-40-53 90 410 - 0
team(at)preview-event.de
www.preview-event.com
www.pre-view-online.com

Original-Content von: Preview Event & Communication, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Preview Event & Communication

Das könnte Sie auch interessieren: